Zum Hauptinhalt springen

Nadal bedroht Federers Major-Rekord

Roger Federer (29) hat in seiner goldenen Karriere schon 16 Major-Titel gewonnen, Rafael Nadal (24) erst acht. Trotzdem gibt es gewichtige Argumente dafür, dass Nadal den Schweizer vom Sockel stossen wird.

Hat Nadal an Grand-Slam-Turnieren seit 2007 nicht mehr besiegt: Roger Federer (r.).
Hat Nadal an Grand-Slam-Turnieren seit 2007 nicht mehr besiegt: Roger Federer (r.).
Keystone

Gewinnt Rafael Nadal in der kommenden Nacht sein erstes US-Open-Endspiel gegen Roger Federers Bezwinger Novak Djokovic, komplettiert der Spanier den persönlichen Grand Slam und vergrössert seine Major-Sammlung auf neun Titel - im Alter von 24 Jahren. Der fünf Jahre ältere Federer hatte 2005 erst sechs Grand-Slam-Turniere auf dem Konto. Seine beste Zeit hatte der Baselbieter erst in den beiden folgenden Saisons, als er je drei Majors für sich verbuchen konnte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.