Zum Hauptinhalt springen

U17-Weltmeister Kasami zu Bellinzona

Pajtim Kasami verstärkt im Frühling die Reihen des Axpo-Super-League-Vereins Bellinzona. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete bei den Tessinern einen Vertrag bis Juni 2011.

Kasami gehörte im November zum Stamm der Schweizer U17-Weltmeister-Equipe. Erst vor wenigen Tagen hat er seinen Vertrag bei Lazio Rom aufgelöst, weil die Italiener ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachgekommen sind. Kasami stiess 2006 von Winterthur zu den Grasshoppers. Nach einem kurzen Stage in Liverpool wechselte er im letzten Sommer nach Rom.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch