Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fan-Chaos in Amsterdam

Auf dem Rasen treffen sich am Mittwochabend in Amsterdam Ajax und Juventus Turin zum Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals. Und in der Stadt duellieren sich zwei Fangruppierungen der beiden Mannschaften.
Bei dem Zusammentreffen der beiden Fangruppen werden 120 Anhänger von Juventus festgenommen. Die Polizei stellt Gegenstände wie Messer und Schlagstöcke sicher.
Bereits in der Nacht vor dem Spiel kam es zu Scharmüzeln, weil Fans von Ajax Amsterdam sich vor dem Hotel von Juventus Turin versammelt hatten.
1 / 3