Zum Hauptinhalt springen

Vier Wochen Pause für Di Maria

Real Madrid muss rund einen Monat ohne Angel Di Maria auskommen.

Der Argentinier, der die WM-Qualifikationsspiele gegen Bolivien und Kolumbien verpassen wird, erlitt beim 7:1 gegen Osasuna Pamplona kurz nach der Pause einen Muskelriss im Oberschenkel. Beim Kantersieg des Leaders glänzte Di Maria als Vorbereiter von drei Treffern.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch