ABO+

Mehr als nur abdrücken

Heidi Diethelm Gerber wohnt noch bei der Mutter und kämpft für den Ruf ihres Sports: das Schiessen.

Hat als 50-Jährige das Ziel Olympia in Tokio im Visier: Heidi Diethelm Gerber, die Dritte von Rio 2016.

Hat als 50-Jährige das Ziel Olympia in Tokio im Visier: Heidi Diethelm Gerber, die Dritte von Rio 2016.

(Bild: Thomas Egli)

Philipp Rindlisbacher

Vom Bahnhof geht es eine Nebenstrasse hinauf. Drei, vier Minuten Fahrt, und schon man wähnt sich irgendwo im Nirgendwo. Am Waldrand steht es, das Schützenhaus von Weinfelden, die Tür hinter einer riesigen Plane versteckt. Drinnen ist es wie in einem Bunker, es ist kalt und grau im Keller, dessen Einrichtung rudimentärer nicht sein könnte.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...