ABO+

Money, Money, Money in der NFL

Keine Sportliga der Welt nimmt so viel Geld ein wie die National Football League. Nun geht sie in ihre 100. Saison – und die Bosse haben noch lange nicht genug.

  • loading indicator
David Wiederkehr@DavidWiederkehr

Was immer er anpackt: Ständig wirkt er dabei etwas verdächtig. Roger Goodell ist Chef der National Football League (NFL), so umstritten wie gut bezahlt, jedes Jahr erhält er 42 Millionen Dollar. Den hohen Lohn haben die Besitzer der 32 Clubs festgelegt, damit verbunden eine klare Erwartungshaltung: Er muss so viel wie möglich für sie reinholen. Und das tut er.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt