Zum Hauptinhalt springen

Rad: Kohl zu Silence-Lotto

Die belgische Equipe Silence-Lotto bedient sich aus der Konkursmasse des Gerolsteiner-Teams: Der Tour-Dritte Bernhard Kohl unterschrieb einen Dreijahres-Vertrag.

In dieser Saison fuhr der 26-jährige Österreicher noch für das deutsche Gerolsteiner-Team, das am Ende des Jahres aufgelöst wird. Für Aufsehen sorgte Kohl mit seinem 3. Platz in der Gesamtwertung der Tour de France; überdies gewann er das Bergpreisklassement der «Grande Boucle». Im nächsten Jahr wird er in der Tour jedoch noch in erster Linie Helfer von Cadel Evans (Au) sein.

si/cal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch