Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sefolosha erleidet Wadenbeinbruch bei der Verhaftung

Juristisch in die Offensive: Gemäss einer Zeitung will Thabo Sefolosha New York und acht Polizisten verklagen. (14. Oktober 2015)
Soll einen Polizisten als «Zwerg» beschimpft haben: Thabo Sefolosha verlässt am Morgen nach seiner Verhaftung das Gerichtsgebäude. (8. April 2015)
Sefolosha und Antic wurden verhaftet, weil sie sich weigerten, den Tatort zu verlassen.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.