Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Selbst Champion Bolt ist genervt

Siegerehrung vor leeren Rängen: Selbst Sprint-Ass Usain Bolt wird in Moskau vom Publikum im Stich gelassen.
Siebenkämpferinnen ohne Publikum: Bettie Wade aus den USA (r.) und Kristina Sawitschkaja aus Russland duellieren sich über 100 m Hürden.
Auch die Schweizer Siebenkämpferin Linda Züblin kämpft sich tapfer durch den Wettkampf. Aber Fans auf den Rängen hat es keine. Das ist schade, vor allem für die Athleten und Athletinnen, die grössere Kulissen verdient hätten.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.