Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vom Leben gestählt

Geschafft: Shelly-Ann Fraser freut sich riesieg über ihren 100-Meter-WM-Triumph in Moskau.
Die Frau aus Kingston gewinnt in überlegener Manier,...
Eine haarige Sache: Fraser trägt Perücke – was sie nicht daran hindert, die schnellste Frau der Welt zu sein.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.