Zimmerwald gewinnt in Walkringen

Beim Eidgenössischen Hornusserfest in Walkringen wurden am Samstag vier Streiche in den Stärkeklassen 7 und 8 gespielt. Hier finden Sie alle Ergebnisse.

  • loading indicator

Am Samstag konnte beim Eidgenössischen Hornusserfest in Walkringen bei bestem Hornusserwetter der Ausstich von der 7. und 8. Stärkeklassen gespielt werden. Da am Freitag wetterbedingt nur zwei Streiche anstatt der reglementären vier gespielt werden konnte, werden auf der Schlussrangliste nur sechs Streiche gewertet.

In der 7. Stärkeklasse konnte sich Zimmerwald B mit keiner Nummer und 1'181 Punkten den 1. Rang erkämpfen. Auf dem 2. Rang platzierte sich Wiedlisbach mit 0 Nummero und 1'173 Punkten. Auf dem 3. Podestplatz ist Rüdtligen-Alchenflüh B klassiert. Der Ranglistenführer vom Freitag Zäziwil-Reutenen C musste am Samstag 2 Nummero schreiben lassen und ist auf Platz 20 abgerutscht.

Andreas Iseli gewinnt Einzelwertung

In der Einzelwertung brauchte es 87 Punkte um den begehrten Kopfkranz entgegenzunehmen. Mit sensationellen 121 Punkten gewann Andreas Iseli von der HG Schafhausen i.E. B die 7. Stärkeklasse. Dicht gefolgt von André Pärli von Gerlafingen-Zielebach C mit 119 Punkten und Martin Muster von Ersigen B mit 115 Punkten. Bester Nachwuchshornusser ist Samuel Liechti (Jahrgang 2002) von der HG Zäziwil-Reutenen C mit 81 Punkten. $

Bramberg B gewinnt 8. Stärkeklasse

In der 8. Stärkeklasse konnte Bramberg B die Schlagleistung ausbauen und hat mit 0 Nummero und 1'248 Punkten den 1. Rang erreicht. Frauenfeld aus dem Nordostschweizerischen Hornusserverband platzierte sich mit 0 Nummero und 1'180 Punkten auf Platz 2 und Moosseedorf durfte mit 0 Nummero und 1'083 Punkten den 3. Rang feiern.

Bernhard Wälti gewinnt Einzelwertung

In der Einzelwertung mussten für den Kopfkranz 83 Punkte erreicht werden. Auf dem 1. Platz mit 115 Punkten ist Bernhard Wälti von Wichtrach B klassiert Er durfte den Goldkranz entgegennehmen.

Der 2. Platz ging ebenfalls an ein Mitglied der HG Wichtrach B. Und zwar an Hanspeter Schüpbach mit 110 Punkten. Heinz Zaugg von Biglen-Arni C platzierte sich mit 109 Punkten auf dem 3. Rang. Bester Nachwuchshornusser ist Florian Wahlen (Jahrgang 2003) von der HG Trimstein B mit 93 Punkten.

Schlussrangliste: 7. Stärkeklasse

1. Zimmerwald B 0/1181; 2. Wiedlisbach 0/1173; 3. Rüdtligen-Alchenflüh B 0/1136; 4. Obfelden 0/1136; 5. Gammen 0/1083; 6. Schüpbach B 0/1075; 7. Oschwand-Biembach B 0/1050; 8. Steinen b. Signau B 0/1041; 9. Schlosswil-Gysenstein B 0/1005; 10. Thun B 0/985; 11. Oberdiessbach B 0/817; 12. Studen-Madretsch 1/1151; 13. Hettiswil-Eintracht B 1/1148; 14. Oberönz-Niederönz B 1/1142; 15. Gohl 1/1119; 16. Kappelen 1/1060; 17. Schafhausen i. E. B 1/1053; 18. Stalden-Dorf B 1/979; 19. Aetingen B 1/927; 20. Zäziwil-Reutenen C 2/1114; 21. Wattenwil B 2/1017; 22. Herbligen 2/991; 23. Unterfrittenbach-Emmenmatt B 2/894; 24. Bern-Beundenfeld C 3/1225; 25. Wasen-Lugenbach D 3/1085; 26. Wangenried-Wanzwil 3/1043; 27. Epsach B 3/1036; 28. Winterthur B 3/892; 29. Aeschi B 4/1125; 30. Leimiswil 4/1036; 31. Ersigen B 5/1141; 32. Gerlafingen-Zielebach C 6/1161; 33. Mützlenberg-Nesselgraben B 7/845; 34. Busswil BE B 8/866;

Schlussrangliste: 8. Stärkeklasse

1. Bramberg B 0/1248; 2. Frauenfeld 0/1180; 3. Moosseedorf 0/1083; 4. Trimstein B 1/1094; 5. Biel-Schwadernau B 1/824; 6. Heimberg 1/799; 7. Wichtrach B 2/1220; 8. Richigen C 2/1120; 9. Lyssach C 2/1021; 10. Lohn 2/927; 11. Selzach-Solothurn 2/894; 12. Gossau B 2/756; 13. Hintermoos-Reiden B 2/691; 14. Biglen-Arni C 3/1109; 15. Grossrinderfeld 3/799; 16. Zauggenried-Kernenried B 4/1071; 17. Münchenbuchsee-Diemerswil B 4/720; 18. Hasle b. Burgdorf B 5/955; 19. Röthenbach i. E. C 5/754; 20. Hindelbank B 5/619; 21. Luzern 6/848; 22. Utzigen C 6/786; 23. Rüderswil C 6/784; 24. Hettiswil-Eintracht C 6/691; 25. Burgdorf B 7/815; 26. Rüegsau-Affoltern B 7/706; 27. Schwarzenburg B 7/696; 28. Eriswil B 8/948; 29. Büren zum Hof B 10/893; 30. Thörigen C 10/672; 31. Recherswil-Kriegstetten D 12/827; 32. Krauchthal-Hub C 12/616;

Einzelschläger: 7. Stärkeklasse

1. Iseli Andreas (Schafhausen i. E. B) 121; 2. Pärli André (Gerlafingen-Zielebach C) 119; 3. Muster Martin (Ersigen B) 115; 4. Bichsel Peter (Zäziwil-Reutenen C) 115; 5. Meister Thomas (Wasen-Lugenbach D) 113; 6. Rüegsegger Markus (Schüpbach B) 111; 7. Moosmann Harry (Studen-Madretsch) 110; 8. Salzmann Luca (Gohl) 110; 9. Grossenbacher Jürg (Oberönz-Niederönz B) 109; 10. Ramseier Aaron (Thun B) 107; 11. Wymann Rolf (Zimmerwald B) 107; 12. Lanz Samuel (Wiedlisbach) 106; 13. Müller Walter (Obfelden) 105; 14. Lanz Tobias (Bern-Beundenfeld C) 104; 15. Liechti Manfred (Zäziwil-Reutenen C) 104; 16. Leuenberger Roger (Unterfrittenbach-Emmenmatt B) 104; 17. Reinhard Rolf (Aeschi B) 103; 18. Käser Marco (Leimiswil) 103; 19. Bangerter Roland (Kappelen) 103; 20. Heuberger Fritz (Ersigen B) 102; 21. Gerber Niklaus (Wasen-Lugenbach D) 101; 22. Glauser Peter (Stalden-Dorf B) 101; 23. Zingg Raphael (Zimmerwald B) 101; 24. Bieri Michael (Leimiswil) 100; 25. Andres Gregor (Rüdtligen-Alchenflüh B) 99; 26. Hofstetter Thomas (Schüpbach B) 99; 27. Haudenschild Rudolf (Wiedlisbach) 98; 28. Mühlethaler Marco (Leimiswil) 98; 29. Müller Stefan (Gammen) 98; 30. Müller Ueli (Obfelden) 98; 31. Nyffeler Ulrich (Aetingen B) 98; 32. Salzmann Michael (Gohl) 98; 33. Aeschbacher Heinz (Winterthur B) 97; 34. Eberhart Hans-Ulrich (Hettiswil-Eintracht B) 97; 35. Mathys Urs (Epsach B) 97; 36. Düllmann Fritz (Gammen) 96; 37. Keller Michael (Stalden-Dorf B) 96; 38. Küng Beat (Hettiswil-Eintracht B) 96; 39. Scherrer Fabian (Wiedlisbach) 96; 40. Wyss David (Wiedlisbach) 96; 41. Bangerter Michael (Gohl) 95; 42. Binggeli Reto (Obfelden) 95; 43. Fuchs Kilian (Aeschi B) 95; 44. Hertig Simon (Unterfrittenbach-Emmenmatt B) 95; 45. Leibundgut Adrian (Studen-Madretsch) 95; 46. Aebersold Michael (Herbligen) 94; 47. Gysler Werner (Bern-Beundenfeld C) 94; 48. Krähenbühl Dominic (Ersigen B) 94; 49. Binggeli Hans (Obfelden) 93; 50. Haudenschild Rolf (Wiedlisbach) 93; 51. Haudenschild Urs (Wiedlisbach) 93; 52. Rolli Peter (Bern-Beundenfeld C) 93; 53. Buri Niklaus (Hettiswil-Eintracht B) 92; 54. Dänzer Stefan (Oberdiessbach B) 92; 55. Fahrni Thomas (Zimmerwald B) 92; 56. Guggisberg Ueli (Zimmerwald B) 92; 57. Kummer Daniel (Oberönz-Niederönz B) 92; 58. Lüthi Walter (Hettiswil-Eintracht B) 92; 59. Aeschlimann Daniel (Oberönz-Niederönz B) 91; 60. Gehrig Thomas (Schafhausen i. E. B) 91; 61. Guggisberg Manuel (Zimmerwald B) 91; 62. Hirter Heinz (Zäziwil-Reutenen C) 91; 63. Linder Erich (Gammen) 91; 64. Pärli Urs (Gerlafingen-Zielebach C) 91; 65. Wagner Urs (Wangenried-Wanzwil) 91; 66. Wirth Willi (Bern-Beundenfeld C) 91; 67. Eberhart René (Rüdtligen-Alchenflüh B) 90; 68. Frey Daniel (Wangenried-Wanzwil) 90; 69. Bieri Alfred (Leimiswil) 89; 70. Fankhauser Daniel (Herbligen) 89; 71. Jau Thomas (Leimiswil) 89; 72. Segessemann Martin (Rüdtligen-Alchenflüh B) 89; 73. Steiner Martin (Schafhausen i. E. B) 89; 74. Strahm Roman (Wasen-Lugenbach D) 89; 75. Zaugg Sven (Zäziwil-Reutenen C) 89; 76. Bärtschi Beat (Herbligen) 88; 77. Reusser Luca (Thun B) 88; 78. Schafer Roger (Kappelen) 88; 79. Wüthrich Andreas (Steinen b. Signau B) 88; 80. Wyss Christian (Wiedlisbach) 88; 81. Ziegler Mike (Aetingen B) 88; 82. Aebersold Marcel (Herbligen) 87; 83. Buri Peter (Gammen) 87; 84. Fankhauser Andreas (Gohl) 87; 85. Hauert Matthias (Ersigen B) 87; 86. Iten Paul (Oberdiessbach B) 87; 87. Racle Christian (Studen-Madretsch) 87; 88. Schär Peter (Leimiswil) 87; 89. Wegmüller Florian (Wasen-Lugenbach D) 87; 133. Liechti Samuel, 02 (Zäziwil-Reutenen C) 81;

Einzelschläger: 8. Stärkeklasse

1. Wälti Bernhard (Wichtrach B) 115; 2. Schüpbach Hanspeter (Wichtrach B) 110; 3. Zaugg Heinz (Biglen-Arni C) 109; 4. Buchser Andreas (Frauenfeld) 109; 5. Buchser Florian (Frauenfeld) 108; 6. Wyler Sven (Frauenfeld) 106; 7. Staub Lukas (Lohn) 105; 8. Läderach Hanspeter (Richigen C) 104; 9. Tschumi Adrian (Moosseedorf) 102; 10. Aeberhardt Daniel (Frauenfeld) 102; 11. Ledermann Martin (Münchenbuchsee-Diemerswil B) 100; 12. Ruch Michael (Eriswil B) 99; 13. Lüthi Andres (Lyssach C) 99; 14. Walthert René (Richigen C) 99; 15. Mühlematter Severin (Rüderswil C) 98; 16. Kobler Adrian (Moosseedorf) 98; 17. Mühlethaler Gerhard (Recherswil-Kriegstetten D) 97; 18. Hofer Markus (Heimberg) 96; 19. Eichenberger Jürg (Biglen-Arni C) 95; 20. Gisiger Roger (Selzach-Solothurn) 95; 21. Markert Jens (Grossrinderfeld) 95; 22. Wahlen Daniel (Trimstein B) 95; 23. Wyssmann Bruno (Bramberg B) 95; 24. Dänzer Marcel (Wichtrach B) 93; 25. Läderach Sandro (Richigen C) 93; 26. Staub Peter (Lohn) 93; 27. Wahlen Florian, 03 (Trimstein B) 93; 28. Baumann Lukas, 02 (Wichtrach B) 92; 29. Fiechter Stefan (Frauenfeld) 92; 30. Hanke Simon (Bramberg B) 92; 31. Lehmann Simon (Hasle b. Burgdorf B) 92; 32. Mathys Ralf (Lyssach C) 92; 33. Kunz Bernhard (Zauggenried-Kernenried B) 91; 34. Ledermann Yves (Bramberg B) 91; 35. Schläfli Samuel (Selzach-Solothurn) 91; 36. Uhlmann Daniel (Lyssach C) 91; 37. Brügger Daniel (Biglen-Arni C) 90; 38. Hager Andreas (Zauggenried-Kernenried B) 90; 39. Kummer Reto (Lohn) 90; 40. Mauerhofer Peter (Frauenfeld) 90; 41. Meier Tobias (Frauenfeld) 90; 42. Schürch Yves (Büren zum Hof B) 90; 43. Jakob Andreas (Büren zum Hof B) 89; 44. Meier Marco (Hintermoos-Reiden B) 89; 45. Schmutz Paul (Lyssach C) 89; 46. Eggimann Hans (Zauggenried-Kernenried B) 88; 47. Krebs Guido (Moosseedorf) 88; 48. Lüthi Manfred (Recherswil-Kriegstetten D) 88; 49. Schaad Franz (Selzach-Solothurn) 88; 50. Troxler Raphael (Luzern) 88; 51. Bütikofer Marcel (Moosseedorf) 87; 52. Bütikofer Ulrich (Zauggenried-Kernenried B) 87; 53. Jungi Rolf (Bramberg B) 87; 54. Kaufmann Christian (Wichtrach B) 87; 55. Leuenberger Jakob (Röthenbach i. E. C) 87; 56. Schönholzer Thomas (Rüderswil C) 87; 57. Fankhauser Remo (Richigen C) 85; 58. Heiniger Michael (Lohn) 85; 59. Hofer Rolf (Heimberg) 85; 60. Siegenthaler Thomas (Moosseedorf) 85; 61. Buchser Peter (Frauenfeld) 84; 62. Wälti Dominik (Wichtrach B) 84; 63. Wälti Ulrich (Biglen-Arni C) 84; 64. Zbinden Walter (Bramberg B) 84; 65. Habegger Alexander (Bramberg B) 83; 66. Henneberger Florian (Grossrinderfeld) 83; 67. Lüdi Hansueli (Grossrinderfeld) 83; 68. Marti Hansueli (Grossrinderfeld) 83; 69. Müller Erwin (Bramberg B) 83; 70. Muster Gerhard (Biglen-Arni C) 83; 71. Studer Peter (Biglen-Arni C) 83; 72. Wittwer Hansueli (Selzach-Solothurn) 83; 73. Frigg Janik, 03 (Luzern) 82; 87. Schürch Robin, 03 (Büren zum Hof B) 80; 104. Jungi Roman, 02 (Bramberg B) 77;

pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt