Zum Hauptinhalt springen

Wimbledon-Siegerin Kvitova WTA-Spielerin 2011

Die Tschechin Petra Kvitova ist die Tennis-Spielerin des Jahres 2011. Die Wahl nahm die Women's Tennis Association (WTA) vor.

Für die 21-jährige Tschechin ist es die erste Auszeichnung dieser Art. Die Saison-Highlights von Kvitova waren ihr erster Grand-Slam-Triumph in Wimbledon, der Sieg bei den WTA-Championships in Istanbul sowie der Triumph mit Tschechien im Fed Cup. Kvitova verbesserte sich 2011 in der Weltrangliste von Position 34 auf Rang zwei.

Als Aufsteigerin des Jahres wurde die Rumänien Irina-Camelia Begu ausgezeichnet. Die 21-Jährige ist vom 214. auf den 38. Weltranglisten-Platz hochgeklettert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch