Zum Hauptinhalt springen

Dario Cologna – der alternde Champion braucht ein neues Rezept

Das letzte grosse Langlaufrennen des Winters steht an. Klar ist: Der Bündner ist besser als im Vorjahr. Aber für das Finale seiner Karriere mit WM und Olympia ist besser kaum gut genug.

Wie gut ist Dario Cologna noch? (Bild: Keystone)
Wie gut ist Dario Cologna noch? (Bild: Keystone)

Der kompetenteste Experte zu Dario Cologna heisst: Dario Cologna. Weil der Bündner in der Beurteilung seiner Leistungen die rosa Brille sehr wohl ablegen kann, sagt er: «Für eine Podestplatzierung muss bei mir mittlerweile alles aufgehen.»

Die Aussage lässt sich an seiner Saisonbilanz verdeutlichen: Obschon mit den 50 km von Oslo am Sonntag und dem Saisonfinale darauf noch ein paar Rennen anstehen, ist jetzt schon klar: Nur einmal reichte es dem 33-Jährigen bislang aufs Podest – bei 13 Einsätzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.