Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die «Verrückten» aus Kanada fliegen übers Lauberhorn

Geleitschutz von der Patrouille Suisse: Als Vorbereitung auf die Flugshow vom Wochenende kreiste eine Maschine der Swiss mit den «Crazy Canucks» über dem Lauberhorn-Renngelände. (12.1.2016)
An Bord eine besondere Fracht: Dave Irwin, Steve Podborski, Ken Read und Jim Hunter (von links nach rechts), bekannt als die «Crazy Canucks», sind nach Wengen zurückgekehrt.
Falls die Wetterbedingungen es erlauben, soll die Flugshow auch am Freitag und Samstag stattfinden.
1 / 5