Zum Hauptinhalt springen

Flieger aus Leidenschaft

Vierfacholympiasieger Simon Ammann ist vom Kurs abgekommen. Am Samstag verpasst der Toggenburger in Engelberg den zweiten Durchgang, am Sonntag reiht er sich auf Position 24 ein.

Über den Dächern von Engelberg: Simon Ammann befindet sich in seinem Element.
Über den Dächern von Engelberg: Simon Ammann befindet sich in seinem Element.
Keystone

Der Verlauf ist immer mehr oder weniger der gleiche. Auf einen durchzogenen Flug mit schlechter Landung folgt eine auf die Qualität des Versuchs hindeutende Geste. Später erklärt Simon Ammann, warum sein Sprung zu kurz geraten ist. Wie am Samstag in Engelberg, als er zum zweiten Mal in dieser Sai­son den zweiten Durchgang ver­passt. Der Toggenburger wirkt dabei weder angefressen noch geknickt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.