Zum Hauptinhalt springen

«Ich könnte nach dieser Saison durchaus zurücktreten»

Dario Cologna wurde Anfang Jahr Olympiasieger. Nun sinniert er bereits über eine grosse Frage. Wie es dazu kam.

Erst auf dem Roll- und dann auf dem Schneeband trainiert: Dario Cologna auf übersommerter Unterlage im Flüelatal. Foto: Gian Ehrenzeller (Keystone)
Erst auf dem Roll- und dann auf dem Schneeband trainiert: Dario Cologna auf übersommerter Unterlage im Flüelatal. Foto: Gian Ehrenzeller (Keystone)

Dario Cologna hat kaum in seine erste Teigtasche gebissen, als er schon zur Sache kommt: «Ich könnte nach dieser Saison durchaus zurücktreten, wenn ich fände, jetzt sei genug.» Der Fragesteller schaut den Langläufer irritiert an, weil er weiss: Mit 32 befindet sich Cologna im besten Alter, krönte sich im letzten Winter mit dem vierten Olympiasieg zum erfolgreichsten Schweizer Wintersportler neben Simon Ammann – und nahm nach zwei dürren Jahren ganz viel Schwung auf, um einen weiteren Olympiazyklus zu absolvieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.