Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Anzeiger Region Bern»Stadt Bern sieht keinen Deal mit Tamedia

Der «Anzeiger Region Bern» ist schwer defizitär. Und deshalb Gegenstand eines medienpolitischen Seilziehens.
Wünscht sich eine gemeinsame Lösung mit Stadt und Kanton für den Anzeiger: Pietro Supino, Verwaltungsratspräsident der TX Group.

«Erpresserbrief»?

Sieht keinen Sinn in einem gemeinsamen Projekt mit der TX Group für den Anzeiger: Michael Aebersold, städtischer Finanzdirektor.

Zukunft Digitalisierung

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Bärner

    Wie will Aebersold den Zugang für nicht Digitale Personen sicherstellen, denn das verlangt der Kanton bei der Einführung des E-Anzeigers. Der Anzeiger ist das offizielle Publikationsmittel von Kanton und Gemeinden!