Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Die Schnittmenge der Deutschen

Dieter Bohlen ist unter die Designer gegangen – nein, er gestaltet nicht Boxhandschuhe, sondern Tapeten. Die Kollektion trägt den Titel «It's different» und wurde von Bohlen persönlich an der Messe Heimtextil in Frankfurt vorgestellt. Dabei versuchte er nicht, besonders innovativ oder cool zu sein, sondern wollte den Massengeschmack treffen: «Ich sehe mich als Schnittmenge der Deutschen.»
1 / 9