Autor:: Angela Barandun


News

«Für Jobs unter 100'000 Franken ist es schwierig»

Google-Schelte an Zürich: Ein Insider sagt, Weltkonzerne würden statt in der Schweiz Projekte in Singapur oder London ansiedeln. Mehr...

Airbnb geht gegen Dauergäste vor

Nachdem ein Airbnb-Gast letzten Sommer in den USA eine Wohnung besetzte, passt die Internetplattform ihre Nutzungsbestimmungen an. Mehr...

Auch Salz macht den Cocktail nicht besser

Analyse Orange heisst neu Salt. Doch aufmischen wird der Telecomanbieter den Schweizer Markt weiterhin nicht. Fehlende Regulierung, träge Kunden und Swisscom sind die Gründe. Mehr...

WEF 2015

Putzkraft oder Herzchirurg

Ob der technologische ­Wandel die Ungleichheit ­verstärkt, ist ­umstritten. Nicht aber, dass sie vorerst bleibt. Mehr...

Ohne Prämie würden Zürcher Uber-Fahrer Geld verlieren

20 Franken pro Fahrt erhalten die Zürcher Chauffeure des US-Fahrdienstes. Ohne diese Subvention ginge es gar nicht, wie ein Beispiel zeigt. Die Taxifahrer nervts, das Seco nimmt erstmals Stellung. Mehr...

Interview

Ex-CIA-Frau erklärt das Jahr der Geheimdienst-Pannen

Interview Lindsay Moran war Spionin. Im grossen Interview spricht sie über Fehler auf Missionen, Honigfallen und One-Night-Stands im Dienst. Mehr...

«Die Diskussion ist sehr wenig durchdacht»

Interview Für den Experten Daniel Veit wird die Sharing Economy zu positiv beurteilt. Die negativen Effekte würden ausgeblendet. Mehr...

«Es war wohl ein Kuhhandel»

Bankenanalyst Andreas Venditti erklärt, wieso die UBS im Devisenskandal deutlich besser weggekommen ist als erwartet. Und was das nachträgliche Schuldeingeständnis im Libor-Skandal für die Bank bedeutet. Mehr...

«Wir raten von Wildfangcrevetten ab»

Corina Gyssler vom WWF Schweiz bringt Licht ins Dunkel: Was man nach dem Crevettenskandal noch essen darf und wieso Garnelen – ob Zucht oder Wildfang – grundsätzlich problematisch sind. Mehr...

«Überwachung ist das Geschäftsmodell des Internets»

Interview Sicherheitsexperte Bruce Schneier war einer der Ersten, die die Snowden-Dokumente sichteten. Im Interview sagt er, wie man den Überwachungsstaat bekämpft, welches Handy er benutzt und was er von Facebook hält. Mehr...

Hintergrund

Clinton im Ehebett, sein Atomkoffer im Kinderzimmer

Das WEF ist reich an denkwürdigen Auftritten der Politprominenz. Ein Rückblick. Mehr...

Die Snapchat-Blase

Neue Dokumente zeigen, wieso die Bewertungen von Technologie-Start-ups in den USA so stark gestiegen sind. Jetzt folgen harte Korrekturen. Mehr...

Welche Länder unter der Steuerflucht in die Schweiz leiden

Eine Auswertung zeigt: Aus Deutschland, Frankreich oder den USA ist zwar am meisten Schwarzgeld in die Schweiz geflossen – doch relativ gesehen ist das Problem für andere Nationen viel grösser. Mehr...

Die Frau mit der Luxus-Strategie

Angela Ahrendts, die Verkaufschefin von Apple, gehört zu den 10 am besten verdienenden Topmanagern in den USA. Keine Frau hat einen höheren Lohn. Wieso viele glauben, dass sie jeden Penny wert ist. Mehr...

Der Kampf nach dem Boxkampf

Mayweather gegen Pacquiao ist Geschichte. Jetzt wird um Urheberrechte gestritten: Hunderttausende verfolgten das Spektakel an ihren Handys und Tablets – ohne dafür zu bezahlen. Mehr...

Meinung

Der verschmähte Kronprinz

Analyse Was aussieht wie ein Eclat an der Spitze von Adecco, ist eigentlich die enttäuschte Liebe eines Senkrechtstarters und seines Mentors. Mehr...

Was Samsung mit Apples Rekordergebnis zu tun hat

Analyse 18 Milliarden Dollar in drei Monaten – das ist mehr, als ein Konzern je verdiente. Das verdankt Apple einer Idee, auf die eigentlich Samsung gekommen ist – und das Unternehmen lange kategorisch ausschloss. Mehr...

Die Frage nach dem Lohn bleibt

Kommentar Die Textilproduktion fasst wieder Fuss in Europa. Aufhorchen lassen die Gründe, welche die Unternehmen für die Verlagerung anführen. Mehr...

Vom Finanzolymp auf die Insel

Analyse Josef Ackermann hat als Chef der Deutschen Bank alles erreicht. Jetzt wäre er eigentlich in Pension – und wird trotzdem Präsident der kriselnden Bank of Cyprus. Wieso tut ein Mann so etwas? Mehr...

Der Staat sollte ein Vorbild sein

Kommentar Der Staat hat immer eine Vorbildfunktion, auch in seiner Rolle als Immobilieninvestor. Mehr...

Service

Das Smartphone wird zum Allrounder

Türen öffnen, zahlen, Treuepunkte sammeln: Das soll künftig alles mit einer App der Swisscom möglich sein. Die wichtigsten Fakten. Mehr...

Bezahlen mit dem Handy: So funktionierts

Der neue Handybezahldienst Tapit hat für die interessierten Nutzer noch zahlreiche Hürden. Wenn man aber mit einem funktionierenden Gerät ausgerüstet ist, ist die Handhabung ziemlich einfach. Mehr...

Schluss mit Analog-TV: Das müssen Sie wissen

Die Cablecom stellt das analoge Fernsehen ab. Schon ab Juni fallen Sender wie ORF eins und Arte weg. Mehr...

Diese Passwörter müssen Sie ändern

Durch die Sicherheitslücke «Heartbleed» waren zahlreiche Unternehmen verwundbar. Hier finden Sie eine Liste der populärsten Schweizer und US-Internetdienste mit dem Hinweis, ob Nutzer etwas unternehmen müssen. Mehr...

Wenn Pilze schimmeln

Frische Eierschwämme schnitten bei Testkäufen in Deutschland schlecht ab. Die Situation in der Schweiz ist besser – dank der Verpackung. Mehr...

Bildstrecken


Millionär sein ist auch ein Fashion-Statement
Einige der reichsten Menschen auf der Welt verdanken ihr Vermögen der Mode. Wir zeigen, wer die Liste dominiert und welche Marke dahintersteht.


«Für Jobs unter 100'000 Franken ist es schwierig»

Google-Schelte an Zürich: Ein Insider sagt, Weltkonzerne würden statt in der Schweiz Projekte in Singapur oder London ansiedeln. Mehr...

Airbnb geht gegen Dauergäste vor

Nachdem ein Airbnb-Gast letzten Sommer in den USA eine Wohnung besetzte, passt die Internetplattform ihre Nutzungsbestimmungen an. Mehr...

Auch Salz macht den Cocktail nicht besser

Analyse Orange heisst neu Salt. Doch aufmischen wird der Telecomanbieter den Schweizer Markt weiterhin nicht. Fehlende Regulierung, träge Kunden und Swisscom sind die Gründe. Mehr...

WEF 2015

Putzkraft oder Herzchirurg

Ob der technologische ­Wandel die Ungleichheit ­verstärkt, ist ­umstritten. Nicht aber, dass sie vorerst bleibt. Mehr...

Ohne Prämie würden Zürcher Uber-Fahrer Geld verlieren

20 Franken pro Fahrt erhalten die Zürcher Chauffeure des US-Fahrdienstes. Ohne diese Subvention ginge es gar nicht, wie ein Beispiel zeigt. Die Taxifahrer nervts, das Seco nimmt erstmals Stellung. Mehr...

Die Araber können weiterhin in bar einkaufen

Mitte- und Rechtsparteien verhindern im Nationalrat ein Verbot für Bargeldkäufe von über 100'000 Franken. Mehr...

Verweigerte Mietzinssenkung

Einige Vermieter geben die tiefen Zinsen nicht einmal dann weiter, wenn die Mieter das per Einschreiben fordern. Was dann geschieht. Mehr...

Der Kanton Zürich verprellt die Mieter

Sinken die Hypothekarkosten, passt der Kanton Zürich die Mieten seiner Liegenschaften nicht automatisch an. Mehr...

Neue Front im US-Steuerstreit?

Die USA nehmen offenbar bestimmte Finanzkonstrukte von Versicherern unter die Lupe. Laut einem Medienbericht steht Swiss Life im Fokus. Mehr...

Das Ende der Telefonbuchse naht

Die Swisscom hat eine Offensive gestartet, die das Aus bedeutet für die analoge Telefonie. In Zukunft bestehen alle Telecomdienste nur noch aus kleinen Datenpaketen, die übers Internet verschickt werden. Mehr...

Die Audienz der Unzufriedenen beim Sunrise-Chef

Der Ärger vieler Kunden ist so gross, dass sie am Sunrise-Hauptsitz in Oerlikon einen Verantwortlichen suchen. Der neue Chef zwingt die Manager, ihnen zuzuhören. Mehr...

Streik zu Weihnachten: Kommen die Amazon-Päckli rechtzeitig an?

Mitten im Weihnachtsgeschäft legen die Mitarbeitenden an drei deutschen Standorten die Arbeit nieder – inklusive jenem, der die Bestellungen aus der Schweiz abwickelt. Mehr...

Der richtige Iron Man stürzt an der Börse ab

Schwarze Woche für den Elektromobilhersteller Tesla: Schlechte Zahlen und ein brennendes Auto kosten die Firma Milliarden an der Börse. Teslas Chef ist die Vorlage für den Hollywood-Blockbuster «Iron Man». Mehr...

Wird morgen der neue Swisscom-Chef ernannt?

Der Telecomkonzern hat heute überraschend zu einer Pressekonferenz eingeladen - die morgen früh stattfindet. Naheliegendster Grund: Die Ernennung des neuen Chefs. Mehr...

Die Bank Sarasin und das Projekt «Gipfelsturm»

Die Bank steht unter Verdacht, mit fragwürdigen Geschäften auf ungerechtfertigte Steuergutschriften abgezielt zu haben. Die Risiken waren der Bank offenbar bewusst. Mehr...

Ex-CIA-Frau erklärt das Jahr der Geheimdienst-Pannen

Interview Lindsay Moran war Spionin. Im grossen Interview spricht sie über Fehler auf Missionen, Honigfallen und One-Night-Stands im Dienst. Mehr...

«Die Diskussion ist sehr wenig durchdacht»

Interview Für den Experten Daniel Veit wird die Sharing Economy zu positiv beurteilt. Die negativen Effekte würden ausgeblendet. Mehr...

«Es war wohl ein Kuhhandel»

Bankenanalyst Andreas Venditti erklärt, wieso die UBS im Devisenskandal deutlich besser weggekommen ist als erwartet. Und was das nachträgliche Schuldeingeständnis im Libor-Skandal für die Bank bedeutet. Mehr...

«Wir raten von Wildfangcrevetten ab»

Corina Gyssler vom WWF Schweiz bringt Licht ins Dunkel: Was man nach dem Crevettenskandal noch essen darf und wieso Garnelen – ob Zucht oder Wildfang – grundsätzlich problematisch sind. Mehr...

«Überwachung ist das Geschäftsmodell des Internets»

Interview Sicherheitsexperte Bruce Schneier war einer der Ersten, die die Snowden-Dokumente sichteten. Im Interview sagt er, wie man den Überwachungsstaat bekämpft, welches Handy er benutzt und was er von Facebook hält. Mehr...

«Ich rechne mit einem Preis um 13 Franken»

Karim Zekri ist mit Teleboy Schweizer Serien-Streaming-Pionier. Fürchtet er sich vor Netflix, das in die Schweiz kommt? Und was erwartet er vom US-Player? Mehr...

«Alles hängt an Samih Sawiris»

Interview Bis zu 160 Millionen Franken Verlust schreibt Orascom von Samih Sawiris für das letzte Jahr. Geht ihm jetzt das Geld aus? Dazu Finanzanalyst Patrick Hasenböhler. Mehr...

Levin vs. Cole – der heftigste Schlagabtausch

Senator Carl Levin und der stellvertretende Justizminister James Cole lieferten sich bei der Anhörung gestern Nacht teils heftige Wortgefechte. Ein Auszug. Mehr...

«Credit Suisse war praktisch von Beginn weg in der Defensive»

Interview Scharfzüngig, präzis und extrem gut vorbereitet – so bewertet der in den USA lehrende Finanzprofessor Alfred Mettler den Auftritt von Senator Carl Levin. Und der Auftritt der Schweizer Banker? Mehr...

«Man hat den Gegner schlicht unterschätzt»

Kommunikationswissenschaftler Peter Stücheli-Herlach sagt, was seit der Abzockerdebatte in der Wirtschaft alles falsch lief. Mehr...

«Economiesuisse-Präsident Heinz Karrer wirkte zu leichtgewichtig»

Interview Die Wirtschaft hat im Kampf gegen die Zuwanderungsinitiative mehrere Fehler gemacht, sagt Politikberater Mark Balsiger. Und führt diese im Interview mit Bernerzeitung.ch/Newsnet aus. Mehr...

«Uns ist es todernst»

WEF in Davos Gewerkschaftsführer Philip Jennings kommt zum 20. Mal nach Davos. Dieses Jahr will er unter anderem Migros und Coop anprangern. Mehr...

«Wir wurden von lokalen Touristen überrannt»

Interview Das Luxushotel The Chedi in Andermatt ist seit 12 Tagen offen. Manager Alain Bachmann zieht eine erste Bilanz, sagt, wie hoch die Preise bereits gestiegen sind – und was schiefging. Mehr...

«Die Finma hat unseren Entscheid vorbehaltlos akzeptiert»

Die Bank Vontobel will im US-Steuerstreit ihre Unschuld beweisen – als bislang einzige Bank. Kommunikationsverantwortlicher Reto Giudicetti erklärt, wieso – und was das konkret bedeutet. Mehr...

«Der Entscheid der SNB ist eine deutliche Kritik am Kantonsrat»

Die ZKB ist neu «systemrelevant»: Professor Martin Janssen erklärt, was der Entscheid für Kunden und Steuerzahler bedeutet und welche Bank als Nächstes dran ist. Mehr...

Clinton im Ehebett, sein Atomkoffer im Kinderzimmer

Das WEF ist reich an denkwürdigen Auftritten der Politprominenz. Ein Rückblick. Mehr...

Die Snapchat-Blase

Neue Dokumente zeigen, wieso die Bewertungen von Technologie-Start-ups in den USA so stark gestiegen sind. Jetzt folgen harte Korrekturen. Mehr...

Welche Länder unter der Steuerflucht in die Schweiz leiden

Eine Auswertung zeigt: Aus Deutschland, Frankreich oder den USA ist zwar am meisten Schwarzgeld in die Schweiz geflossen – doch relativ gesehen ist das Problem für andere Nationen viel grösser. Mehr...

Die Frau mit der Luxus-Strategie

Angela Ahrendts, die Verkaufschefin von Apple, gehört zu den 10 am besten verdienenden Topmanagern in den USA. Keine Frau hat einen höheren Lohn. Wieso viele glauben, dass sie jeden Penny wert ist. Mehr...

Der Kampf nach dem Boxkampf

Mayweather gegen Pacquiao ist Geschichte. Jetzt wird um Urheberrechte gestritten: Hunderttausende verfolgten das Spektakel an ihren Handys und Tablets – ohne dafür zu bezahlen. Mehr...

Warum das Benzin nicht günstiger wird

Der Ölpreis ist zuletzt stark gesunken. Doch Schweizer Autofahrer profitieren davon aus verschiedenen Gründen kaum. Mehr...

Hart, kratzfest – abgestürzt

Die Fabrik für iPhone-Displays aus Saphir hätte ein Meisterstück werden sollen. Doch der Betreiber in Arizona ging unter mysteriösen Umständen Pleite. Jetzt gibt es erstmals Indizien, was vorgefallen sein könnte. Mehr...

Milch, die an den Bäumen wächst

Wenig Kalorien, kein Cholesterin, kein Zucker: Mandelmilch ist das neue Super-Food in den USA. Jetzt schwappt der Trend auch auf Europa und die Schweiz über. Händler verzeichnen Wachstumsraten von bis zu 90 Prozent. Mehr...

Wie beim Telefon in den 1960er-Jahren

Facebook arbeitet an einer Karriere-Plattform, meldet die «Financial Times». Dabei sind Social Media bei vielen Konzernen gesperrt. Das erinnert an eine grandiose Fehleinschätzung vor wenigen Jahrzehnten. Mehr...

Airbnb-Horrorstorys

Sex-Orgien, nächtliche Überfälle, unbezahlte Gebühren: Die Zahl der Nutzer, die schlechte Erfahrungen gemacht haben mit der Vermittlungsplattform oder den Privatunterkünften, steigt. Mehr...

Designhäuschen von der Stange

Der japanische Designshop Muji hat ein Fertighaus für die Stadt entworfen. Die Designwelt ist begeistert. Ikea, Coop und Le Corbusier sind daran gescheitert. Mehr...

Zmorge, Zmittag, Znacht gratis – und das steuerfrei?

Google, Facebook oder Twitter verpflegen ihre Mitarbeiter kostenlos. Nun interessieren sich plötzlich die US-Steuerbehörden dafür. Auch in Zürich war das ein Thema. Mehr...

Nun ist das «Recht auf Vergessen» plötzlich Zensur

Google muss gewisse Ergebnisse aus seinen Suchabfragen löschen. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs wurde als grosse Errungenschaft gefeiert. Nun ist plötzlich von Zuständen wie in China die Rede. Mehr...

Ubers fauler Trick

Der US-Fahrdienst, der seit gut zwei Wochen die Zürcher Taxibranche aufmischt, kämpft in den USA gegen die Konkurrenz anderer Smartphone-Dienste. Mit viel Geld – und unfairen Mitteln. Mehr...

Der Crevettenskandal hat Folgen

Eine international beachtete Reportage deckt auf, wie Kleinstfische mit Sklavenarbeit aus dem Meer geholt und an die Zuchtcrevetten des weltgrössten Anbieters verfüttert werden. Jetzt reagieren die ersten Detailhändler, darunter Aldi. Mehr...

Der verschmähte Kronprinz

Analyse Was aussieht wie ein Eclat an der Spitze von Adecco, ist eigentlich die enttäuschte Liebe eines Senkrechtstarters und seines Mentors. Mehr...

Was Samsung mit Apples Rekordergebnis zu tun hat

Analyse 18 Milliarden Dollar in drei Monaten – das ist mehr, als ein Konzern je verdiente. Das verdankt Apple einer Idee, auf die eigentlich Samsung gekommen ist – und das Unternehmen lange kategorisch ausschloss. Mehr...

Die Frage nach dem Lohn bleibt

Kommentar Die Textilproduktion fasst wieder Fuss in Europa. Aufhorchen lassen die Gründe, welche die Unternehmen für die Verlagerung anführen. Mehr...

Vom Finanzolymp auf die Insel

Analyse Josef Ackermann hat als Chef der Deutschen Bank alles erreicht. Jetzt wäre er eigentlich in Pension – und wird trotzdem Präsident der kriselnden Bank of Cyprus. Wieso tut ein Mann so etwas? Mehr...

Der Staat sollte ein Vorbild sein

Kommentar Der Staat hat immer eine Vorbildfunktion, auch in seiner Rolle als Immobilieninvestor. Mehr...

Vorsprechen im Elysée

Analyse Der Chef von General Electric, Jeffrey Immelt, wirbt bei Frankreichs Regierung um Teile des Konzerns Alstom. Mehr...

Internetgeld ist beständig wie Tulpen

Kommentar Welcher Mensch bei klarem Verstand würde schon sein gesamtes Erspartes in eine Blumenknolle investieren? Die erste Spekulationsblase der Geschichte ähnelt dem Fall Bitcoin. Ein Kommentar. Mehr...

Wer braucht schon eine Smartwatch?

Analyse Die ersten Handyuhren gab es schon vor über zehn Jahren. Funktioniert hat das bislang nicht. Firmen wie Samsung, Apple und Google wollen dies nun ändern. Doch das Killerargument fehlt nach wie vor. Mehr...

Kein Grund aufzuatmen

«Das Verbot der Fusion zwischen Sunrise und Orange schwächt die kleineren Anbieter und stärkt die Swisscom.» Mehr...

Schade für das gute Programm

«Die Migros riskiert, ihr eigenes Label zu verwässern.» Mehr...

Schwarze Schafe aussortieren

«Wenn der Wettbewerb spielen soll, dann muss der Staat dafür sorgen, dass schwarze Schafe im Telecomgeschäft möglichst früh aussortiert werden.» Mehr...

Das Smartphone wird zum Allrounder

Türen öffnen, zahlen, Treuepunkte sammeln: Das soll künftig alles mit einer App der Swisscom möglich sein. Die wichtigsten Fakten. Mehr...

Bezahlen mit dem Handy: So funktionierts

Der neue Handybezahldienst Tapit hat für die interessierten Nutzer noch zahlreiche Hürden. Wenn man aber mit einem funktionierenden Gerät ausgerüstet ist, ist die Handhabung ziemlich einfach. Mehr...

Schluss mit Analog-TV: Das müssen Sie wissen

Die Cablecom stellt das analoge Fernsehen ab. Schon ab Juni fallen Sender wie ORF eins und Arte weg. Mehr...

Diese Passwörter müssen Sie ändern

Durch die Sicherheitslücke «Heartbleed» waren zahlreiche Unternehmen verwundbar. Hier finden Sie eine Liste der populärsten Schweizer und US-Internetdienste mit dem Hinweis, ob Nutzer etwas unternehmen müssen. Mehr...

Wenn Pilze schimmeln

Frische Eierschwämme schnitten bei Testkäufen in Deutschland schlecht ab. Die Situation in der Schweiz ist besser – dank der Verpackung. Mehr...

Operation am offenen iPhone

Den Touchscreen selbst ersetzen – ohne spezielle Fähigkeiten. Geht das? Mehr...

Millionär sein ist auch ein Fashion-Statement
Einige der reichsten Menschen auf der Welt verdanken ihr Vermögen der Mode. Wir zeigen, wer die Liste dominiert und welche Marke dahintersteht.

Stichworte

Autoren

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light- Abo.

Den Berner Oberländer digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Den Berner Oberländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.