Autor:: Marco Zysset

News

Meyer Burger verkauft das Firmengebäude

Thun Meyer Burger verkauft seinen Glasbau an der Schorenstrasse, bleibt aber im Gebäude beheimatet. Mehr...

Schülertransport nach Bleiken bewährt sich

Oberdiessbach Womöglich gehen auch nächstes Jahr Kinder aus dem Oberdiessbacher Ortskern in die Basisstufe in Bleiken. Mehr...

Blick zurück – und in die Zukunft

Oberdiessbach Die Schafzuchtgenossenschaft Oberdiessbach blickt auf 50 erfolgreiche Jahre zurück. Die Zukunft wartet mit Herausforderungen – und wohl auch mit dem einen oder anderen Schritt zurück. Mehr...

Der Digitaltag ist noch kein Strassenfeger

Thun Erstmals fand der Schweizer Digitaltag am Dienstag auch in Thun statt. Noch spricht die Veranstaltung vorab Insider an. Mehr...

Kommission soll gebremst werden

Thun Thuns Stadtpräsident Raphael Lanz fordert, dass die OLK bei gewissen Planungsverfahren nicht mehr beigezogen wird. Mehr...

Vorschau

Nachwuchsbiker sind am Start

Steffisburg Am Samstag macht die Dirt Offspring Series halt in Steffisburg. Der Wettkampf im Dirtpark dürfte zum Höhepunkt der Nachwuchstour werden, auch weil Fahrer aus der Region Ambitionen auf den Gesamtsieg haben. Mehr...

Interview

Warum Oberländer die Fäden ziehen

Vier Parteien zählen bei der Wahlkampfleitung für die nationalen Wahlen auf Kräfte aus dem Oberland. Auch sonst sind Oberländer in Spitzenpositionen gut vertreten. Politologe Lukas Golder wagt den Versuch einer Erklärung. Mehr...

«Das ist einer der geilsten Events der Welt»

Er ist die Stimme des Swatch Rocket Air: Torsten Pullich führt seit dem ersten Tag als Speaker durch den Event – und ist immer noch begeistert. Mehr...

Und plötzlich schwingt beim Top-10-Platz leise Enttäuschung mit

Thun Letztes Jahr freute sich der Zürcher Lucas Huppert überschwänglich über seinen 8. Platz am Swatch Rocket Air. Entsprechend hoch waren die Erwartungen heuer. Mehr...

«Das Oberland hatte schon immer viel zu bieten»

Immer wieder tauchen Oberländer Lokale in Gastroführern auf Spitzenplätzen auf, zuletzt gleich mehrere im «Falstaff Bar- & Spirits-Guide». Spitzengastronom Ivo Adam sagt, warum. Mehr...

«Wichtig ist: Jemand muss wollen!»

Der digitale Wandel macht auch vor KMU nicht halt. Die Wirtschaftsschule Thun bietet einen neuen Lehrgang an, mit dem sie Personal und damit Firmen fit machen will. Mehr...

Hintergrund

Aarefälle: Unfreiwillig geschaffene Energiequelle

Thun Wo die Energie Thun AG heute das Gefälle der Aare für die Stromproduktion nutzt, tobten einst wilde Wasserfälle – unfreiwillig von Menschenhand geschaffen. Mehr...

Eine neue Generation Weltenbummler

Thun Seit seinem Lehrabschluss arbeitet der Thuner Simon Tauscheck ohne Unterbruch bei der Nexplore AG. Daran hat auch ein drei Jahre dauernder Lateinamerika-Trip nichts geändert. Mehr...

Digital in die Zukunft

Thun Wenn der Waffenplatz Thun am 17. August sein 200-jähriges Bestehen feiert, haben die Verantwortlichen den Blick schon lange in die Zukunft gerichtet. Diese ist auch digital. Mehr...

Sie nimmt einen zweiten Anlauf

Steffisburg/Dublin Sie wills noch einmal wissen: Sabrina Wiedmer nimmt einen zweiten Anlauf, von Nordirland zur Isle of Man zu schwimmen. Mehr...

«Dezentral heisst nicht ohne Zentrale»

Thun Das Thuner Software-Unternehmen Nexplore hilft Firmen, den Weg ins digitale Zeitalter zu finden. Zentrales Element ist das dezentrale Arbeiten. Aber nicht die Abschaffung der Zentrale. Mehr...

Meinung

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Ein Kommentar von TT-Redaktor Marco Zysset zur gescheiterten Fusion der Gemeinde Wattenwil, Forst-Längenbühl und Pohlern. Mehr...

Kühle Analyse statt wilde Romantik

Steffisburg Der Kommentar von TT-Redaktor Marco Zysset zur Märit-Züglete in Steffisburg. Mehr...

Rooftop Sailors starten Single-Marathon

Thun Rooftop Sailors reagieren auf den serbelnden Musikmarkt - und bringen 5 Singles heraus. Mehr...

Mitte-rechts wird den Ton angeben

Steffisburg Am 25. November wählt Steffisburg einen neuen Gemeinderat sowie ein neues Parlament. Eine Einschätzung. Mehr...


Meyer Burger verkauft das Firmengebäude

Thun Meyer Burger verkauft seinen Glasbau an der Schorenstrasse, bleibt aber im Gebäude beheimatet. Mehr...

Schülertransport nach Bleiken bewährt sich

Oberdiessbach Womöglich gehen auch nächstes Jahr Kinder aus dem Oberdiessbacher Ortskern in die Basisstufe in Bleiken. Mehr...

Blick zurück – und in die Zukunft

Oberdiessbach Die Schafzuchtgenossenschaft Oberdiessbach blickt auf 50 erfolgreiche Jahre zurück. Die Zukunft wartet mit Herausforderungen – und wohl auch mit dem einen oder anderen Schritt zurück. Mehr...

Der Digitaltag ist noch kein Strassenfeger

Thun Erstmals fand der Schweizer Digitaltag am Dienstag auch in Thun statt. Noch spricht die Veranstaltung vorab Insider an. Mehr...

Kommission soll gebremst werden

Thun Thuns Stadtpräsident Raphael Lanz fordert, dass die OLK bei gewissen Planungsverfahren nicht mehr beigezogen wird. Mehr...

Die Kleinen ohrfeigen die Grossen

Wattenwil/Pohlern/Forst-Längenbühl Die Fusion der Gemeinden Wattenwil, Pohlern und Forst-Längenbühl ist gescheitert. Das Nein kam in den beiden kleineren Gemeinden zustande. Dabei waren es genau diese gewesen, die mit dem Fusions-Wunsch auf das grössere Wattenwil zugegangen waren. Mehr...

Steffisburg prüft Schulhäuser

Steffisburg Bevor bestimmt wird, wo allenfalls neue Schulräume gebaut werden, will die Gemeinde Steffisburg den Zustand der bestehenden Gebäude prüfen. Mehr...

Schaurig-schön: Die «kleinen Aaren»

Mit Zulg, Rotache und Gürbe prägen drei Flüsse unserer Region das Gesicht der Aare entscheidend. Alle drei sind sie wildromantische Freizeitparadiese, welche verwunschene, vergessene und verlorene Rückzugsmöglichkeiten bieten. Mehr...

Bauimpuls AG baut aus

Heimberg Weil die Firmenräume am Jägerweg in Heimberg aus allen Nähten platzen, baut die Bauimpuls AG aus – in die Weite und in die Tiefe. Mehr...

Zwei – oder gar drei – Fliegen auf einen Streich?

Oberdiessbach Wie vom Gemeinderat Oberdiessbach angekündigt, geht die Planung in Sachen Mehrzweckbau für Sport und Kultur wieder los. Jetzt wird auch die Kindergartenfrage betrachtet. Mehr...

Wasserwalze beendet Picknick-Abende

Steffisburg Trotz Prachtwetters holte die Feuerwehr am Mittwochabend die Leute aus dem Flussbett der Zulg. Wenig später zeigte sich, warum. Mehr...

SP sammelt Unterschriften für Bus

Oberdiessbach Die SP Oberdiessbach macht mobil: Sie sammelt Unterschriften mit dem Ziel, im Dorf einen Ortsbus einzuführen. Eine Umfrage, die sie gemacht hat, lässt sie hoffen. Mehr...

Fertig gebaut

Thun Die Burgstrasse in Thun wird eine Woche früher als geplant dem Verkehr übergeben. Mehr...

Schiesst der Kanton das Ruag-Hochhaus ab?

Thun Nach anderthalb Jahren hat der Kanton entschieden: Das Ruag-Hochhaus in Thun kann nicht bewilligt werden. Mehr...

Tagesschule soll ins Chalet Schüpbach zügeln

Steffisburg Das Parlament sagt Ja zu einer umfassenden Sanierung des des Chalet Schüpbach im Ortbühl. Mehr...

Nachwuchsbiker sind am Start

Steffisburg Am Samstag macht die Dirt Offspring Series halt in Steffisburg. Der Wettkampf im Dirtpark dürfte zum Höhepunkt der Nachwuchstour werden, auch weil Fahrer aus der Region Ambitionen auf den Gesamtsieg haben. Mehr...

Warum Oberländer die Fäden ziehen

Vier Parteien zählen bei der Wahlkampfleitung für die nationalen Wahlen auf Kräfte aus dem Oberland. Auch sonst sind Oberländer in Spitzenpositionen gut vertreten. Politologe Lukas Golder wagt den Versuch einer Erklärung. Mehr...

«Das ist einer der geilsten Events der Welt»

Er ist die Stimme des Swatch Rocket Air: Torsten Pullich führt seit dem ersten Tag als Speaker durch den Event – und ist immer noch begeistert. Mehr...

Und plötzlich schwingt beim Top-10-Platz leise Enttäuschung mit

Thun Letztes Jahr freute sich der Zürcher Lucas Huppert überschwänglich über seinen 8. Platz am Swatch Rocket Air. Entsprechend hoch waren die Erwartungen heuer. Mehr...

«Das Oberland hatte schon immer viel zu bieten»

Immer wieder tauchen Oberländer Lokale in Gastroführern auf Spitzenplätzen auf, zuletzt gleich mehrere im «Falstaff Bar- & Spirits-Guide». Spitzengastronom Ivo Adam sagt, warum. Mehr...

«Wichtig ist: Jemand muss wollen!»

Der digitale Wandel macht auch vor KMU nicht halt. Die Wirtschaftsschule Thun bietet einen neuen Lehrgang an, mit dem sie Personal und damit Firmen fit machen will. Mehr...

Wo Logik und Kreativität sich nicht ausschliessen

Wer soll die digitale Welt von morgen gestalten? Diese Frage stellt sich der Thuner Thomas Riesen. Er ist Präsident des Vereins ICT-Berufsbildung Bern und verantwortlich für die Aus­bildung der Informatiker. Mehr...

«Christen sind nicht besser»

Thun Interview Meinrad Schicker ist der höchste Vertreter der Thuner Freikirchen. Vor dem Event Leben Live spricht er darüber, warum Gott immer weiter am Rand der Gesellschaft steht. Mehr...

«Wir können nur den Spiegel vorhalten»

Wenn ein Nachbarschaftsstreit ein ganzes Dorf zu entzweien droht: Regierungsstatthalter Christoph Lerch vermittelt als Ombudsmann vom Rand des Berner Oberlands bis ins Seeland – nicht immer mit Erfolg. Mehr...

«Ich bin an meine Grenzen gestossen»

Oberdiessbach Hans Rudolf Vogt tritt Ende Jahr als Gemeindepräsident von Oberdiessbach ab. Er hat sich mehr als ein ­Vierteljahrhundert in der ­Gemeindepolitik engagiert und vieles kommen und ­gehen sehen. Mehr...

«Manchmal fliehe ich in meinen Keller»

Vor zehn Monaten wurde die Thunerin Veronica Fusaro (20) mit dem Gewinn des Nachwuchswettbewerbs M4Music auf einen Schlag schweizweit bekannt. Am Freitag könnte sie gar einen Swiss Music Award gewinnen. Mehr...

«Amacher hat alle Chancen, zu gewinnen»

Am Sonntag singt Marc Amacher im Final von «The Voice of Germany». Superstar Marc Trauffer kennt den Blueser aus Jugendjahren – aber nicht als Musiker, sondern als Snowboarder. Mehr...

Der Turnfest-Chef zieht eine positive Bilanz

Thun Noch mehr Teilnehmer als geplant, höchstens durchzogenes Wetter und ein komplett neuartiges Rahmenprogramm machten das Kantonalturnfest für Helfer und OK zur Herausforderung. Doch die Bilanz des Präsidenten fällt positiv aus. Mehr...

«Musik für Kinder ist wie eine Cremeschnitte»

Thun Roland Zoss hat seit 1999 insgesamt 25 Hörspiel- und Lieder-CDs für Kinder veröffentlicht. Am 25. und am 26. Juni gastiert er mit Jimmy Flitz und Band am Kinderland-Open-Air auf der Lindermatte. Mehr...

Rekord-Turnfest bringt Vereine an die Grenzen

Thun Wenn in drei Wochen das Kantonale Turnfest beginnt, stehen für OK-Chef Daniel Iseli vier Jahre Vorarbeit auf dem Prüfstand. Im Interview spricht er über die Vorzüge der Region Thun und darüber, was einen Turnverein erfolgreich macht. Mehr...

«Diese Tage sind heilig»

Thun Im Herbst 2016 laden Calimeros und Oesch’s die Dritten wieder zur Kreuzfahrt im Mittelmeer. Zunächst stehen aber Weihnachten im Familienkreis an – und Melanie Oesch und Roland Eberhart verraten den Lesern ihre Wünsche. Mehr...

Aarefälle: Unfreiwillig geschaffene Energiequelle

Thun Wo die Energie Thun AG heute das Gefälle der Aare für die Stromproduktion nutzt, tobten einst wilde Wasserfälle – unfreiwillig von Menschenhand geschaffen. Mehr...

Eine neue Generation Weltenbummler

Thun Seit seinem Lehrabschluss arbeitet der Thuner Simon Tauscheck ohne Unterbruch bei der Nexplore AG. Daran hat auch ein drei Jahre dauernder Lateinamerika-Trip nichts geändert. Mehr...

Digital in die Zukunft

Thun Wenn der Waffenplatz Thun am 17. August sein 200-jähriges Bestehen feiert, haben die Verantwortlichen den Blick schon lange in die Zukunft gerichtet. Diese ist auch digital. Mehr...

Sie nimmt einen zweiten Anlauf

Steffisburg/Dublin Sie wills noch einmal wissen: Sabrina Wiedmer nimmt einen zweiten Anlauf, von Nordirland zur Isle of Man zu schwimmen. Mehr...

«Dezentral heisst nicht ohne Zentrale»

Thun Das Thuner Software-Unternehmen Nexplore hilft Firmen, den Weg ins digitale Zeitalter zu finden. Zentrales Element ist das dezentrale Arbeiten. Aber nicht die Abschaffung der Zentrale. Mehr...

Ernstfall in Jassbach

Linden/Thun 200 Jahre prägt der Waffenplatz Thun die Schweizer Armee. Jetzt wird hier das nächste Kapitel Militärgeschichte aufgeschlagen: das der Cyberarmee. Mehr...

Aus der Last wurde Lust

Heimberg Einst bewirtschafteten die Burger Land, das nichts abwarf und nur Last war. Doch im Lauf der 400-jährigen Geschichte der Burgergemeinde Heimberg hat sich das Blatt gewendet. Mehr...

Einsatz im Katastrophengebiet

Steffisburg/Spiez Der Zyklon Idai hat eine Katastrophe gigantischen Ausmasses über Moçambique, Zimbabwe und Malawi gebracht.Helfer aus der Region sind seit der ersten Stunde im Einsatz. Mehr...

Wo nautische Welten aufeinanderprallen

Thun Das mehr als 100-jährige Dampfschiff Blümlisalp wird in einem der modernsten Binnensee-Trockendocks Europas saniert. Ein Augenschein in der Werfthalle der BLS in Thun. Mehr...

Ärztezentrum Oberhasli: Seit bald neun Jahren eine Erfolgsgeschichte

Oberland Auch eine Gemeinschaftspraxis ist nicht das Allerweltsheilmittel gegen den Hausarztmangel. Im Oberhasli stehen aber nicht der Profit im Vordergrund, sondern die medizinische Grundversorgung. Mehr...

Er digitalisiert die Unterwelt

Kiesen Eine Anwendung, so einfach zu bedienen wie Google Maps, mit Informationen, so umfangreich wie in einer GIS-Datenbank: Diesen Spagat hat ein KMU aus Kiesen geschafft. Mehr...

Warum der Schwan gleich zweimal stirbt

Im KKThun wird innerhalb von neun Tagen zweimal «Schwanensee» aufgeführt. Die KKThun AG spricht von «unglücklichen Umständen». Mehr...

«Das Dorfleben wurde spürbar»

Oberdiessbach Nach einem Jahr voller Festivitäten zieht der OK-Präsident von Diessbach 2018 eine positive Bilanz. Sein Wunsch: dass was bleibt. Mehr...

Flieger mit Flair für Oldtimer

Thun In der Serie «Angetroffen» stellen wir diese Woche André Schneeberger vor. Er fliegt eine «Grand old lady» – und setzt seit kurzem ganz auf Oldtimer für ganze Kerle. Mehr...

Süd-Erschliessung: Der Widerstand formiert sich

Heimberg Vor der Abstimmung über die Süderschliessung ­formiert sich der Widerstand. Leist, Gewerbe und mehrere Parteien machen gegen die Vorlage mobil. Mehr...

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Ein Kommentar von TT-Redaktor Marco Zysset zur gescheiterten Fusion der Gemeinde Wattenwil, Forst-Längenbühl und Pohlern. Mehr...

Kühle Analyse statt wilde Romantik

Steffisburg Der Kommentar von TT-Redaktor Marco Zysset zur Märit-Züglete in Steffisburg. Mehr...

Rooftop Sailors starten Single-Marathon

Thun Rooftop Sailors reagieren auf den serbelnden Musikmarkt - und bringen 5 Singles heraus. Mehr...

Mitte-rechts wird den Ton angeben

Steffisburg Am 25. November wählt Steffisburg einen neuen Gemeinderat sowie ein neues Parlament. Eine Einschätzung. Mehr...

Vertrauen verspielt

TT-Redaktor Marco Zysset über die neusten Entwicklungen in Heimberg. Mehr...

Flucht nach vorne

Ein Kommentar von TT-Redaktor Marco Zysset zu den Hotel-Plänen der Hotelfachschule Thun. Mehr...

Bypass: Es fehlt nur das i-Tüpfelchen

Der TT-Redaktor Marco Zysset über die Fertigstellung des Bypasses Thun-Nord. Mehr...

Staffage in der Gemeindepolitik

Redaktor Marco Zysset über den Ausgang der Wahlen in Oberdiessbach. Mehr...

Gefährlicher Minimalismus

Kiesen Redaktor Marco Zysset zum Vorgehen des Thuner Gemeinderates beim Aufheben von Parkplätzen in der Innenstadt. Mehr...

Die Zeit drängt

Kiesen Redaktor Marco Zysset zum Nein zu einem Kredit für neuen Schulraum in Kiesen. Mehr...

Gepflegtes ­Aushängeschild

Das Swatch Rocket Air ist beste Werbung für die Region Thun, findet Redaktor Marco Zysset. Mehr...

Für die Geschichtsbücher

Oberdiessbach Ein Kommentar von Marco Zysset zum Aus für die Mehrzweckhalle in Oberdiessbach Mehr...

Ein deutliches Signal

Steffisburg Marco Zysset, Redaktor des Thuner Tagblatts, über den Gewerbepark Raum 5. Mehr...

...der muss für immer schweigen

TT-Redaktor Marco Zysset zu den eidgenössischen Wahlen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.