Autor:: Marco Zysset

News

Kritik an den Plänen der BLS

Thun Ein leicht höherer Seepegel im Winter und keine grosse Absenkung des Seepegels alle vier Jahre: Das will die BLS, damit sie die Winterschifffahrt ausbauen kann. Umweltverbände stehen dem Vorhaben kritisch gegenüber. Mehr...

«Ich kann nicht anders»

Das Schicksal hat ihn schwer geprüft. Trotzdem versprüht er auf seinem neuen Album «Superman» viel Zuversicht. Kein Wunder: Nils Burri hat Teile davon dort aufgenommen, wo ihm zumindest der Fuchs Gute Nacht sagte. Mehr...

Kinderfreundlichere Pausenplätze gefordert

Steffisburg Gewisse Pausenplätze in Steffisburg sehen nicht nur aus wie Parkplätze, sie dienen auch als solche. Das ist der Fraktion von SP und Grünen im Grossen Gemeinderat ein Dorn im Auge. Die Gemeinde verspricht Verbesserungen. Mehr...

Mit neuem Leiter ins neue Jahr

Thun Am Mittwoch startet die neue Gastrosaison in der Konzepthalle 6 – unter neuer Leitung, aber mit dem bisherigen Koch. Mehr...

Raus aus dem Alten, rein ins Neue

Thun Biogemüse frisch zubereitet im Kinosaal, gepflegte Gastronomie im Rohbau, Silvester-Dinner und Kinder-Plausch friedlich nebeneinander: Im Thuner Citymarkt trafen zum Jahreswechsel Welten aufeinander. Mehr...

Vorschau

Nachwuchsbiker sind am Start

Steffisburg Am Samstag macht die Dirt Offspring Series halt in Steffisburg. Der Wettkampf im Dirtpark dürfte zum Höhepunkt der Nachwuchstour werden, auch weil Fahrer aus der Region Ambitionen auf den Gesamtsieg haben. Mehr...

Interview

«Wir können nur den Spiegel vorhalten»

Wenn ein Nachbarschaftsstreit ein ganzes Dorf zu entzweien droht: Regierungsstatthalter Christoph Lerch vermittelt als Ombudsmann vom Rand des Berner Oberlands bis ins Seeland – nicht immer mit Erfolg. Mehr...

«Ich bin an meine Grenzen gestossen»

Oberdiessbach Hans Rudolf Vogt tritt Ende Jahr als Gemeindepräsident von Oberdiessbach ab. Er hat sich mehr als ein ­Vierteljahrhundert in der ­Gemeindepolitik engagiert und vieles kommen und ­gehen sehen. Mehr...

«Manchmal fliehe ich in meinen Keller»

Vor zehn Monaten wurde die Thunerin Veronica Fusaro (20) mit dem Gewinn des Nachwuchswettbewerbs M4Music auf einen Schlag schweizweit bekannt. Am Freitag könnte sie gar einen Swiss Music Award gewinnen. Mehr...

«Amacher hat alle Chancen, zu gewinnen»

Am Sonntag singt Marc Amacher im Final von «The Voice of Germany». Superstar Marc Trauffer kennt den Blueser aus Jugendjahren – aber nicht als Musiker, sondern als Snowboarder. Mehr...

Der Turnfest-Chef zieht eine positive Bilanz

Thun Noch mehr Teilnehmer als geplant, höchstens durchzogenes Wetter und ein komplett neuartiges Rahmenprogramm machten das Kantonalturnfest für Helfer und OK zur Herausforderung. Doch die Bilanz des Präsidenten fällt positiv aus. Mehr...

Hintergrund

Thuner Metal-Notar erobert Europa

Als Sänger der Power-Metal-Band Gloryhammer hat der Thuner Notar Thomas Winkler eben eine Europa­tour erfolgreich beendet: In 24 Tagen trat er in 23 Städten vor insgesamt mehr als 20'000 Fans auf. Mehr...

20 bis 50 Fälle pro Jahr

Jährlich werden allein im Verwaltungskreis Bern-Mittelland 20 bis 50 Ombudsfälle behandelt. Das Spektrum der Anliegen ist breit. Mehr...

«Veränderung wird zum Dauerzustand»

Wie bringen Vorgesetzte ihre Mitarbeiter dazu, in der Digitalisierung mehr Chancen als Gefahren zu sehen? Ein Start-up aus Uttigen verspricht Antworten auf diese Frage. Aber kein Allerweltsheilmittel. Mehr...

Weihnachten machte sie zu Bestseller-Autorinnen

Sie wollte weder Schriftstellerin noch Verlegerin werden. Heute ist die Berner Oberländerin Irene Graf beides. Zusammen mit Illustratorin Edith Pieren legt sie jetzt mit «Schmucktruckli» erstmals ein Werk für Erwachsene vor. Mehr...

Weisen goldene Steine den Weg in eine goldene Zukunft?

Brenzikofen Brenzikofen ist eines dieser Dörfer, welche Fachleute am liebsten von der Landkarte wegfusionieren möchten. Doch die Dörfler im Kiesental wehren sich standhaft. Ihr neuster Coup: ein Erlebnisweg, auf dem Städter die Schönheit der Region entdecken – und nebenher Gewerbe und Bahnhof retten sollen. Mehr...

Meinung

Bypass: Es fehlt nur das i-Tüpfelchen

Der TT-Redaktor Marco Zysset über die Fertigstellung des Bypasses Thun-Nord. Mehr...

Staffage in der Gemeindepolitik

Redaktor Marco Zysset über den Ausgang der Wahlen in Oberdiessbach. Mehr...

Gefährlicher Minimalismus

Kiesen Redaktor Marco Zysset zum Vorgehen des Thuner Gemeinderates beim Aufheben von Parkplätzen in der Innenstadt. Mehr...

Die Zeit drängt

Kiesen Redaktor Marco Zysset zum Nein zu einem Kredit für neuen Schulraum in Kiesen. Mehr...

Gepflegtes ­Aushängeschild

Das Swatch Rocket Air ist beste Werbung für die Region Thun, findet Redaktor Marco Zysset. Mehr...


Kritik an den Plänen der BLS

Thun Ein leicht höherer Seepegel im Winter und keine grosse Absenkung des Seepegels alle vier Jahre: Das will die BLS, damit sie die Winterschifffahrt ausbauen kann. Umweltverbände stehen dem Vorhaben kritisch gegenüber. Mehr...

«Ich kann nicht anders»

Das Schicksal hat ihn schwer geprüft. Trotzdem versprüht er auf seinem neuen Album «Superman» viel Zuversicht. Kein Wunder: Nils Burri hat Teile davon dort aufgenommen, wo ihm zumindest der Fuchs Gute Nacht sagte. Mehr...

Kinderfreundlichere Pausenplätze gefordert

Steffisburg Gewisse Pausenplätze in Steffisburg sehen nicht nur aus wie Parkplätze, sie dienen auch als solche. Das ist der Fraktion von SP und Grünen im Grossen Gemeinderat ein Dorn im Auge. Die Gemeinde verspricht Verbesserungen. Mehr...

Mit neuem Leiter ins neue Jahr

Thun Am Mittwoch startet die neue Gastrosaison in der Konzepthalle 6 – unter neuer Leitung, aber mit dem bisherigen Koch. Mehr...

Raus aus dem Alten, rein ins Neue

Thun Biogemüse frisch zubereitet im Kinosaal, gepflegte Gastronomie im Rohbau, Silvester-Dinner und Kinder-Plausch friedlich nebeneinander: Im Thuner Citymarkt trafen zum Jahreswechsel Welten aufeinander. Mehr...

Das Ende einer Ära

Oberdiessbach Die Gemeindeversammlung Oberdiessbach endete mit stehenden Ovationen. Aber weder für die neuen Parkgebühren noch für die roten Zahlen am Finanzhorizont. Mehr...

Neue Strasse: Gemeinde bleibt gelassen

Heimberg 25 Einsprachen gegen die geplante Süderschliessung von Heimberg bringen den Gemeinderat nicht aus der Ruhe. Er zeigt sich gesprächsbereit. Mehr...

Regionalpolitik: ERT setzt dem Kanton Druck auf

Entwicklungsraum Thun Mehr Geld oder eine eigene Regionalkonferenz: Das fordert die Leitung des Entwicklungsraums Thun vom Kanton. Mehr...

Grosse Pläne mit dem Citymarkt

Thun Gastronomie, Handwerk, Kultur und Kinderhort: Ab dem kommenden Samstag kehrt mit dem Citymarkt neues Leben in die Räume des ehemaligen Thuner Kinos City ein – zumindest vorübergehend. Denn die neuen Mieter haben noch grössere Pläne. Mehr...

Die Ampel steht auf Grün

Der Grosse Gemeinderat von Steffisburg sagte am Freitag Ja zur ­Erschliessung des Gewerbegebiets Aarefeld. Sagt der Kanton auch Ja, ist das die Baubewilligung für die neue Strasse. Mehr...

Bearbeat lässts für den FC Thun krachen

Thun Mit seinem Bearbeat-Mobil sorgt Dominik Liechti seit letztem Sommer für Aufsehen. Am Sonntag kurvt er zusammen mit Pianist Nico Brina um die Stockhorn-Arena – während Brina live spielt. Mehr...

Keine strahlende Zukunft

Linden Die Gemeinde Linden steuert auf finanziell düstere Zeiten zu. In den nächsten fünf Jahren wird das Eigenkapital schrumpfen. «Der Gemeinderat ist massiv gefordert», sagte die abtretende ­Finanzvorsteherin. Mehr...

Hadorn macht totalen SVP-Triumph perfekt

Oberdiessbach Niklaus ­Hadorn ist neuer Gemeindepräsident von Oberdiessbach. Damit ist der totale Wahltriumph der SVP Tat­sache. Für die FDP geht eine Ära zu Ende. Mehr...

Jimmy flitzt mit Thuner Kids

Thun Zum fünften Mal geht das Musical «Jimmy Flitz Weihnacht» von Roland Zoss auf Tour. Erstmals wird es von ei­nem Kinderchor aus der Region Thun begleitet. Ein Probenbesuch. Mehr...

Lehrreiche Zeit auf Kuba

Thun/Havanna Sechs Wochen waren geplant, anderthalb Wochen länger dauerte der Einsatz am Ende: Die Maler- und Gipserarbeiten, die eine Thuner Firma in der Schweizer Botschaft auf Kuba realisierte, bargen einige Herausforderungen. Mehr...

Nachwuchsbiker sind am Start

Steffisburg Am Samstag macht die Dirt Offspring Series halt in Steffisburg. Der Wettkampf im Dirtpark dürfte zum Höhepunkt der Nachwuchstour werden, auch weil Fahrer aus der Region Ambitionen auf den Gesamtsieg haben. Mehr...

«Wir können nur den Spiegel vorhalten»

Wenn ein Nachbarschaftsstreit ein ganzes Dorf zu entzweien droht: Regierungsstatthalter Christoph Lerch vermittelt als Ombudsmann vom Rand des Berner Oberlands bis ins Seeland – nicht immer mit Erfolg. Mehr...

«Ich bin an meine Grenzen gestossen»

Oberdiessbach Hans Rudolf Vogt tritt Ende Jahr als Gemeindepräsident von Oberdiessbach ab. Er hat sich mehr als ein ­Vierteljahrhundert in der ­Gemeindepolitik engagiert und vieles kommen und ­gehen sehen. Mehr...

«Manchmal fliehe ich in meinen Keller»

Vor zehn Monaten wurde die Thunerin Veronica Fusaro (20) mit dem Gewinn des Nachwuchswettbewerbs M4Music auf einen Schlag schweizweit bekannt. Am Freitag könnte sie gar einen Swiss Music Award gewinnen. Mehr...

«Amacher hat alle Chancen, zu gewinnen»

Am Sonntag singt Marc Amacher im Final von «The Voice of Germany». Superstar Marc Trauffer kennt den Blueser aus Jugendjahren – aber nicht als Musiker, sondern als Snowboarder. Mehr...

Der Turnfest-Chef zieht eine positive Bilanz

Thun Noch mehr Teilnehmer als geplant, höchstens durchzogenes Wetter und ein komplett neuartiges Rahmenprogramm machten das Kantonalturnfest für Helfer und OK zur Herausforderung. Doch die Bilanz des Präsidenten fällt positiv aus. Mehr...

«Musik für Kinder ist wie eine Cremeschnitte»

Thun Roland Zoss hat seit 1999 insgesamt 25 Hörspiel- und Lieder-CDs für Kinder veröffentlicht. Am 25. und am 26. Juni gastiert er mit Jimmy Flitz und Band am Kinderland-Open-Air auf der Lindermatte. Mehr...

Rekord-Turnfest bringt Vereine an die Grenzen

Thun Wenn in drei Wochen das Kantonale Turnfest beginnt, stehen für OK-Chef Daniel Iseli vier Jahre Vorarbeit auf dem Prüfstand. Im Interview spricht er über die Vorzüge der Region Thun und darüber, was einen Turnverein erfolgreich macht. Mehr...

«Diese Tage sind heilig»

Thun Im Herbst 2016 laden Calimeros und Oesch’s die Dritten wieder zur Kreuzfahrt im Mittelmeer. Zunächst stehen aber Weihnachten im Familienkreis an – und Melanie Oesch und Roland Eberhart verraten den Lesern ihre Wünsche. Mehr...

«Ueli Schmezer ist authentisch»

Thun In einem Monat findet das Kinderland-Open-Air auf der Lindermatte in Thun statt. Mit Ueli Schmezer steht ein Musiker auf der Bühne, der schon 2004, am Anfang der Veranstaltungsreihe, mit dabei war. Mehr...

Rocket-Air-Gewinner: «Das ist ein ganz besonderer Event»

Thun Thomas Genon hat das Swatch Rocket Air 2015 in Thun gewonnen. Im Interview spricht er über seine Leistung und und sein verletztes Handgelenk. Mehr...

«Wir freuen uns auf eine geile Show und verrückte Einlagen»

Thun Am Freitagabend starten die beiden Thuner Ramon Hunziker (30) und Joël Portenier (23) mit ihren Kollegen am Teamwettkampf des Swatch Rocket Air in der Eishalle Grabengut. Die Vorfreude ist gross, denn der Anlass ist in dieser Art einmalig. Mehr...

«Wir haben noch Potenzial ausserhalb der Schifffahrt»

Berner Oberland Im August hat Claude Merlach die Leitung der BLS Schifffahrt übernommen. Er sieht das Potenzial, den Betrieb eigenwirtschaftlich zu organisieren. Mehr...

Sie wurde zum Star, ohne es zu merken

Steffisburg Am 7.7.2014 hat Sabrina Wiedmer aus Steffisburg Geschichte geschrieben: Sie schwamm als erste Schweizerin durch den North Channel – und das in einer Top-Zeit. Dass sie jetzt in der Openwater-Szene ein Star ist, realisiert sie erst allmählich. Mehr...

«Viele Kinder sind alleingelassen»

Thun Märlitante Barbara Burren und Maik Ast, Organisator des Kinderland-Open-Airs sprechen über die Schwierigkeit, ein passendes Angebot für Gross und Klein auf die Beine zu stellen, und über gesellschaftliche Herausforderungen. Mehr...

Freunde im Wettstreit

Thun Heute Freitag startet der Swatch Rocket Air 2014 in der Thuner Eishalle Grabengut. Mitorganisator Ramon Hunziker – selber auch als Fahrer am Start – freut sich auf die Teambattle – genauso wie Konkurrent Xavier Pasamonte aus Spanien. Mehr...

Thuner Metal-Notar erobert Europa

Als Sänger der Power-Metal-Band Gloryhammer hat der Thuner Notar Thomas Winkler eben eine Europa­tour erfolgreich beendet: In 24 Tagen trat er in 23 Städten vor insgesamt mehr als 20'000 Fans auf. Mehr...

20 bis 50 Fälle pro Jahr

Jährlich werden allein im Verwaltungskreis Bern-Mittelland 20 bis 50 Ombudsfälle behandelt. Das Spektrum der Anliegen ist breit. Mehr...

«Veränderung wird zum Dauerzustand»

Wie bringen Vorgesetzte ihre Mitarbeiter dazu, in der Digitalisierung mehr Chancen als Gefahren zu sehen? Ein Start-up aus Uttigen verspricht Antworten auf diese Frage. Aber kein Allerweltsheilmittel. Mehr...

Weihnachten machte sie zu Bestseller-Autorinnen

Sie wollte weder Schriftstellerin noch Verlegerin werden. Heute ist die Berner Oberländerin Irene Graf beides. Zusammen mit Illustratorin Edith Pieren legt sie jetzt mit «Schmucktruckli» erstmals ein Werk für Erwachsene vor. Mehr...

Weisen goldene Steine den Weg in eine goldene Zukunft?

Brenzikofen Brenzikofen ist eines dieser Dörfer, welche Fachleute am liebsten von der Landkarte wegfusionieren möchten. Doch die Dörfler im Kiesental wehren sich standhaft. Ihr neuster Coup: ein Erlebnisweg, auf dem Städter die Schönheit der Region entdecken – und nebenher Gewerbe und Bahnhof retten sollen. Mehr...

Bypass: Wo sich warum Widerstand regte

Thun Während die neue Aarequerung in der Planungsphase des­ Bypass Thun-Nord weitgehend unbestritten war, wurde vor allem die Parallelstrasse zur Bernstrasse in Steffisburg heftig bekämpft. Allerdings erfolglos. Mehr...

Der Sanitär mit dem virtuellen Bad

Spiez Andreas Zimmermann aus Spiez bittet Kunden, die bei ihm ein Bad bauen lassen, neuerdings zuerst zum virtuellen Rundgang. Was in Com­puterspielen schon lange gang und gäbe ist, wird jetzt auch in der Baubranche salonfähig. Mehr...

«Für normale Anwender schreitet die Digitalisierung zu schnell voran»

2007 gegründet, beschäftigt die Webagentur Comvation heute 20 Personen und hat zwei weitere Softwarefirmen hervorgebracht. Eine davon – die Payrexx AG – sorgt weltweit für Aufsehen. Mehr...

VIDEO

«Ihr warmer Sound ist einzigartig»

Die Hammondorgel ist in Musikerkreisen eine Legende. Jedes dieser Instrumente, das in der Schweiz neu verkauft wird, wird via Thun gehandelt, über den offiziellen Hammond-Vertrieb von Heinz von Gunten. Mehr...

«Hier bin ich frei»

Tausende fahren täglich an ihm vorbei, nur wenige bemerken es –  und trotzdem ist der Camping Aareschlucht in Innertkirchen seit drei Generationen eine Erfolgsgeschichte. Eine Reportage. Mehr...

Die Calimeros strahlen für die Ewigkeit

Die Calimeros sind ein Phänomen. Seit ihren Anfängen sind sie sauber stromlinienförmig – manche sagen aalglatt – im Haifischbecken populärer Musik unterwegs und gehören zu den erfolgreichsten Musikern der Schweiz. Das wird sich mit der neuen CD nicht ändern. Mehr...

VIDEO

Dieser Bär groovt

Dass der Bär derzeit in aller Munde ist, kommt Dominik Liechti gerade recht. Der Cajonist von Chubby Buddy und musikalische Partner von Marc Amacher hat sich mit seiner Agentur Bearbeat selbstständig gemacht und mischt die Region auf drei Rädern auf. Mehr...

VIDEO

«Elender Derbystand!»

Es war leichtsinnig, sich für eine Schnupperlektion im Rollerderby anzumelden. Aber das realisierte Redaktor Marco Zysset zu spät. Mehr...

Dank Konf-Mode weniger saisonabhängig

Der zweite Teil unserer Konf-Serie steht im Zeichen des Stils: Dank Konf-Mode ist das Modehaus Roro in Interlaken weniger abhängig von saisonalen Schwankungen im Geschäft. Mehr...

Mädchen mögens verspielt

Jungs stehen auf klare Formen, Mädchen lieben es verspielt. Das stellt die Betreiberin einer Plattform fest, die Konf-Karten anbietet. Mehr...

Bypass: Es fehlt nur das i-Tüpfelchen

Der TT-Redaktor Marco Zysset über die Fertigstellung des Bypasses Thun-Nord. Mehr...

Staffage in der Gemeindepolitik

Redaktor Marco Zysset über den Ausgang der Wahlen in Oberdiessbach. Mehr...

Gefährlicher Minimalismus

Kiesen Redaktor Marco Zysset zum Vorgehen des Thuner Gemeinderates beim Aufheben von Parkplätzen in der Innenstadt. Mehr...

Die Zeit drängt

Kiesen Redaktor Marco Zysset zum Nein zu einem Kredit für neuen Schulraum in Kiesen. Mehr...

Gepflegtes ­Aushängeschild

Das Swatch Rocket Air ist beste Werbung für die Region Thun, findet Redaktor Marco Zysset. Mehr...

Für die Geschichtsbücher

Oberdiessbach Ein Kommentar von Marco Zysset zum Aus für die Mehrzweckhalle in Oberdiessbach Mehr...

Ein deutliches Signal

Steffisburg Marco Zysset, Redaktor des Thuner Tagblatts, über den Gewerbepark Raum 5. Mehr...

...der muss für immer schweigen

TT-Redaktor Marco Zysset zu den eidgenössischen Wahlen. Mehr...

Die eigenen Vorgaben nur zum Teil erfüllt

Steffisburg Zu Beginn der auslaufenden Legislatur, hat der Gemeinderat von Steffisburg drei thematische Schwerpunkte festgelegt. Wir sagen, ob der Rat seine eigenen Vorgaben erfüllt hat. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Den Berner Oberländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light- Abo.

Den Berner Oberländer digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!