Autor:: Nadja Noldin

News

«Er war ein Familienmitglied»

Ersigen Ein Hund wurde von einem Auto überfahren, der Lenker oder die Lenkerin fuhr ohne anzuhalten weiter. Nun sucht der Halter nach dem Übeltäter. Mehr...

Endlich wird wieder gebaut

Utzenstorf Lange Zeit harzte es auf der Bärenmatte, wo eine dichte Überbauung entstehen soll. Nun ist auch für das zweite Projekt der Spatenstich erfolgt. Mehr...

Kunterbunter Pausenplatz

Lyssach Spielen und bauen lautet die Devise: Schülerinnen und Schüler gestalten in einer Projektwoche den Pausenplatz attraktiver. Das scheint Spass zu machen. Mehr...

Nicht mehr so schnell durch die Quartiere

Ersigen Geht es nach dem Gemeinderat, muss auf einigen Strassen in Ersigen künftig das Tempo gedrosselt werden. Er plant eine 30er-Zone rund um das Schulhaus, und in Niederösch sollen auf der Dorfstrasse nur noch 40 km/h erlaubt sein. Mehr...

Hauchdünnes Ja für Tonnendächer

Utzenstorf 19 Stimmen Differenz: Nur knapp sagte das Utzenstorfer Stimmvolk am Sonntag an der Urne Ja zur 1 Million Franken teuren Erneuerung der Tonnendächer auf dem Mehrzweckgebäude. Mehr...

Interview

Kanton baut Drohkulisse auf

Niederösch Weil sich die Gemeinde den Fusionsabklärungen mit Ersigen und Oberösch verweigert, greift der Kanton zu ungewohnten Mitteln: Er leitet gegen Niederösch ein Verfahren ein. Mehr...

«Selbstständigkeit hat ihren Preis»

Niederösch Knapp drei Wochen ist es her, seit die Stimmbürger von Niederösch Nein gesagt haben zu einer Fusion mit Ersigen und Oberösch. Das Nein kommt für die Gemeinde zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Mehr...

«Es war ein happiger Start»

Kirchberg Marianne Nyffenegger (SVP) ist 100 Tage im Amt. Die Gemeinderatspräsidentin von Kirchberg spricht darüber, was die Gemeinde bewegte und bewegen wird, über den Saalbau, die Finanzlage – und natürlich übers Schwingfest. Mehr...

Hintergrund

Weidfrausheil: Wenn Frauen jagen

Utzenstorf Zum Jubiläum stellt das Schweizer Museum für Wild und Jagd Frauen als Jägerinnen in den Fokus. Rosmarie Jörg berichtet von ihrer Erfahrung in einem männerdominierten Metier. Mehr...

Nur Noah blieb skeptisch

Utzenstorf Heidi Lutstorf führt eine Bauernhofspielgruppe. Dort lernen die Kinder so einiges über den Umgang mit Kaninchen, Kühen, Ziegen und Co. Mehr...

Der Duft von tausend Kerzen

Utzenstorf Allein und ahnungslos hat Theo Schulthess vor vierzig Jahren in einem alten Kuhstall mit Wachs getüftelt. Aus dem Experiment ist ein auf Duftkerzen spezialisiertes Unternehmen geworden. Eines aber ist bis heute gleich: Gegossen wird noch immer von Hand. Mehr...

Der Schulwart, der Wunden heilt

Ersigen Er verlor seinen Job und wurde Abwart. Heute ist er vom Schulhaus Ersigen kaum mehr wegzudenken. Hanspeter Aebi ist zudem erfahrener Sanitäter, was in seinem Beruf eher selten ist. Er lässt sich deshalb kaum einmal aus seiner Ruhe bringen. Mehr...

Abtauchen in eine andere Welt

Still und schön sind die Korallen, aber ­anspruchsvoll und teuer in der Haltung. Christine Messerli hat bei sich zu Hause ein Meerwasseraquarium. Sie ­erklärt, was es an Technik und Wissen dazu braucht, die Tiere am Leben zu erhalten. Mehr...

Meinung

Was den Menschen den Schlaf raubte

Utzenstorf Noble Herrschaften und unkeusche Nonnen: Im August wird auf dem Schloss Gestalten aus einer vergangenen Zeit neues Leben eingehaucht. Die szenische Führung «Schlaflos auf Landshut» ist ein Kulturprojekt von vier Gemeinden. Mehr...


«Er war ein Familienmitglied»

Ersigen Ein Hund wurde von einem Auto überfahren, der Lenker oder die Lenkerin fuhr ohne anzuhalten weiter. Nun sucht der Halter nach dem Übeltäter. Mehr...

Endlich wird wieder gebaut

Utzenstorf Lange Zeit harzte es auf der Bärenmatte, wo eine dichte Überbauung entstehen soll. Nun ist auch für das zweite Projekt der Spatenstich erfolgt. Mehr...

Kunterbunter Pausenplatz

Lyssach Spielen und bauen lautet die Devise: Schülerinnen und Schüler gestalten in einer Projektwoche den Pausenplatz attraktiver. Das scheint Spass zu machen. Mehr...

Nicht mehr so schnell durch die Quartiere

Ersigen Geht es nach dem Gemeinderat, muss auf einigen Strassen in Ersigen künftig das Tempo gedrosselt werden. Er plant eine 30er-Zone rund um das Schulhaus, und in Niederösch sollen auf der Dorfstrasse nur noch 40 km/h erlaubt sein. Mehr...

Hauchdünnes Ja für Tonnendächer

Utzenstorf 19 Stimmen Differenz: Nur knapp sagte das Utzenstorfer Stimmvolk am Sonntag an der Urne Ja zur 1 Million Franken teuren Erneuerung der Tonnendächer auf dem Mehrzweckgebäude. Mehr...

Bahnübergang: BLS friert Verhandlungen ein

Wiler Mit der angekündigten Schliessung der Papierfabrik Utzenstorf ändert sich die Ausgangslage: Jetzt ist nicht mehr sicher, dass der Bahnübergang Frechterstrasse tatsächlich aufgehoben wird. Die BLS jedenfalls legt die Einsprache­verhandlungen auf Eis. Mehr...

Findet den Mörder!

Wer hat Pierre Salzmann auf dem Gewissen? Wer den Täter überführen will, muss mit einem Smartphone bewaffnet durch Utzenstorf streifen und elf Schauplätze aufsuchen. David Baumgartner hat einen interaktiven Erlebniskrimi geschaffen, der Spass macht. Mehr...

Harziger Start in der Wald-Kita

In der neuen Kindertagesstätte Lyssach hat es kaum Kinder. Aufgeben wollen die Jungunternehmer aber nicht. Im Gegenteil: Jetzt setzen sie auf eine zweite Kita in Burgdorf. Eröffnet werden soll diese nächste Woche. Mehr...

Mehr Platz, um gemeinsam Zeit zu verbringen

Kirchberg Hellere und grössere Aufenthaltsräume: Das Seniorenzentrum Emme hat seinen Anbau fertiggestellt und lädt zur Besichtigung. Der Kredit von 1,6 Millionen Franken wurde leicht überschritten. Mehr...

Das Heim für Leute vom Land

Koppigen Das Dienstbotenheim Oeschberg beherbergt nicht mehr nur Knechte und Mägde, sondern auch andere Menschen mit Bezug zum Landleben. Die Einrichtung will sich weiter öffnen, ein Neubau steht zur Diskussion. Mehr...

Paul Schenk wandert an der Grenze

Das Emmental ist das Wanderparadies schlechthin. Die meisten denken an die grünen Hügel des oberen Emmentals. Doch auch das Flachland hat seinen Reiz. Unterwegs im Grenz­gebiet mit Paul Schenk, Bezirksleiter bei den Berner Wander­wegen. Mehr...

Fünf Verletzte nach Streit in Durchgangszentrum

Bärau Im Asylzentrum Bäregg kam es in der Nacht auf Sonntag zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Fünf von ihnen mussten im Spital behandelt werden. Ermittlungen der Polizei laufen. Mehr...

Partyausrüster kann feiern

Rüdtligen-Alchenflüh Freude herrscht bei Unternehmern und Gemeindebehörde: Die Einsprachen sind vom Tisch. Der Partyprofi Top Events baut ein Logistikzentrum für 16 Millionen Franken. Mehr...

Der Mahnfinger ist ausgestreckt

Kirchberg Redaktorin Nadja Noldin über den Nachkredit für die Sanierung des Saalbaus in Kirchberg. Mehr...

Volk verpasst Rat einen Denkzettel

Kirchberg Das Stimmvolk lehnte mit 56 Prozent Nein-Stimmen den Nachkredit von 1,16 Millionen Franken für die ­Sanierung des Saalbaus in Kirchberg ab. Mehr...

Kanton baut Drohkulisse auf

Niederösch Weil sich die Gemeinde den Fusionsabklärungen mit Ersigen und Oberösch verweigert, greift der Kanton zu ungewohnten Mitteln: Er leitet gegen Niederösch ein Verfahren ein. Mehr...

«Selbstständigkeit hat ihren Preis»

Niederösch Knapp drei Wochen ist es her, seit die Stimmbürger von Niederösch Nein gesagt haben zu einer Fusion mit Ersigen und Oberösch. Das Nein kommt für die Gemeinde zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Mehr...

«Es war ein happiger Start»

Kirchberg Marianne Nyffenegger (SVP) ist 100 Tage im Amt. Die Gemeinderatspräsidentin von Kirchberg spricht darüber, was die Gemeinde bewegte und bewegen wird, über den Saalbau, die Finanzlage – und natürlich übers Schwingfest. Mehr...

Weidfrausheil: Wenn Frauen jagen

Utzenstorf Zum Jubiläum stellt das Schweizer Museum für Wild und Jagd Frauen als Jägerinnen in den Fokus. Rosmarie Jörg berichtet von ihrer Erfahrung in einem männerdominierten Metier. Mehr...

Nur Noah blieb skeptisch

Utzenstorf Heidi Lutstorf führt eine Bauernhofspielgruppe. Dort lernen die Kinder so einiges über den Umgang mit Kaninchen, Kühen, Ziegen und Co. Mehr...

Der Duft von tausend Kerzen

Utzenstorf Allein und ahnungslos hat Theo Schulthess vor vierzig Jahren in einem alten Kuhstall mit Wachs getüftelt. Aus dem Experiment ist ein auf Duftkerzen spezialisiertes Unternehmen geworden. Eines aber ist bis heute gleich: Gegossen wird noch immer von Hand. Mehr...

Der Schulwart, der Wunden heilt

Ersigen Er verlor seinen Job und wurde Abwart. Heute ist er vom Schulhaus Ersigen kaum mehr wegzudenken. Hanspeter Aebi ist zudem erfahrener Sanitäter, was in seinem Beruf eher selten ist. Er lässt sich deshalb kaum einmal aus seiner Ruhe bringen. Mehr...

Abtauchen in eine andere Welt

Still und schön sind die Korallen, aber ­anspruchsvoll und teuer in der Haltung. Christine Messerli hat bei sich zu Hause ein Meerwasseraquarium. Sie ­erklärt, was es an Technik und Wissen dazu braucht, die Tiere am Leben zu erhalten. Mehr...

Der Hirsch und die Autobahn

Vor 20 Jahren waren die geplanten Wildtierbrücken über die Autobahn bei Utzenstorf und Lyssach ein Politikum. Sie hätten sich bewährt, sagt der Wildhüter heute. Mehr...

Kurze Nächte für die Helferin

Sumiswald 770 Helferinnen und Helfer standen am Wochen­ende in Sumiswald für das Emmentalische Schwingfest und das Unteremmen­talische Jodlertreffen im Einsatz. Unter ihnen auch Barbara Loosli. Viel geschlafen hat sie in den drei Tagen nicht. Mehr...

Was aus der «Wäbi» wurde

Kirchberg Einst stellten Fabrikarbeiter in der Baumwollweberei Elsaesser und Cie. in Kirchberg Stoffe her. Heute finden sich auf dem Areal unter anderem Loftwohnungen, eine Crêperie und ein Fitnessstudio. Mehr...

Einsprecher nimmt Steuererhöhung in Kauf

Wiler Auf der Vorholzmatt soll gebaut werden. Die Gemeinde will mit dem Verkauf ihres Landes und dem Zuzug von potenziellen Steuerzahlern endlich Geld sehen. Doch wegen einer Einsprache ist das Projekt blockiert. Mehr...

Die Schnitzeljagd kann beginnen

Alchenstorf Es hat länger gedauert als erwartet, aber Anfang Mai werden alle Teile des Bildes von Thomas Zahnd in die ganze Welt verschickt sein. Das letzte Puzzlestück wird noch einmal ausgestellt und geht danach nach Algerien. Mehr...

Kaminfeger geht die Arbeit aus

Emmental Bei den Kaminfegern entscheidet im Kanton Bern nicht der freie Markt. Vielmehr herrscht ein Kaminfegermonopol. Doch der Beruf befindet sich im Wandel, das Überleben wird schwieriger, so zum Beispiel im Emmental. Mehr...

Gemeindefusion: Die Meinungen  sind gemacht

Landshut Eine Umfrage zeigt: Die Position der politischen Parteien in den Dörfern ist dieselbe wie vor einem Jahr. Alle bis auf die SVP sind für einen Zusammenschluss zur Gemeinde Landshut. Mehr...

Sie war die erste Frau an der Spitze

Rüdtligen-Alchenflüh 30 Jahre mischte Elisabeth Kaltenrieder in der Dorfpolitik von Rüdtligen-Alchenflüh mit. Sie war die bisher einzige Gemeinderatspräsidentin. Nun kehrt sie der Politik den Rücken. Mehr...

«Die Sammlung ist ein lebendes Mosaik»

Bütikofen Wer etwas über den bäuerlich geprägten Dorfteil der Gemeinde Kirchberg erfahren will, geht am besten zu Fritz Zuber. Der 86-Jährige ist Bütikofer mit Leib und Seele. Mehr...

Parlament: Fluch oder Segen?

Landshut Soll das fusionierte Landshut ein Gemeindeparlament einführen oder nicht? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Mehr...

Was den Menschen den Schlaf raubte

Utzenstorf Noble Herrschaften und unkeusche Nonnen: Im August wird auf dem Schloss Gestalten aus einer vergangenen Zeit neues Leben eingehaucht. Die szenische Führung «Schlaflos auf Landshut» ist ein Kulturprojekt von vier Gemeinden. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light- Abo.

Den Berner Oberländer digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Den Berner Oberländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.