Tessin: Weniger Marroni als erwartet

Dieses Jahr wurden im Vergleich zu 2017 nur halb so viele Marroni gesammelt. Der Wassermangel während der Sommermonate erklärt diesen Verlust zum Teil.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt