Türkische Verlobte fordert internationale Untersuchung im Mordfall Khashoggi

Die von Saudi-Arabien geführten Ermittlungen seien nicht rechtens, sagte die Türkin Hatice Cengiz am Rande der Sitzung des UN-Menschenrechtsrats am Dienstag in Genf.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt