Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kriegsverbrechen dokumentiertUkrainische Bürgerrechtlerin erhält alternativen Nobelpreis

Oleksandra Matwijtschuk und das 2007 gegründete Centre for Civil Liberties (CCL) kämpfen seit vielen Jahren für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in der Ukraine.

«Es sind nicht die Elon Musks und Jeff Bezos’ und Mark Zuckerbergs dieser Welt, die uns einen Ausweg zeigen.»

Ole von Uexküll, Right-Livelihood-Award-Stiftung

Teams in Butscha und Irpin