Und schon ist die 18'000-Euro-Uhr von Apple veraltet

Besitzer der ersten Generation der Apple Watch müssen auf das neue Betriebssystem, WatchOS 5, verzichten – auch die gut betuchten.

Kein Update für Beyoncé Knowles' Luxusuhr von Apple. Bild: beyonce.com

Kein Update für Beyoncé Knowles' Luxusuhr von Apple. Bild: beyonce.com

Die Apple Watch Edition mit 18 Karat-Gehäuse aus Gold erhält kein Update mehr auf WatchOS 5. Die Uhr ist mit dem neuen Betriebssystem, das am vergangenen Montag von Apple-Chef Tim Cook an der Entwicklerkonferenz WWDC in San Jose vorgestellt wurde, nicht mehr kompatibel.

2015, beim Einstieg in das Smartwatch-Segment, verkaufte der Tech-Konzern die Uhr für bis zu 18'000 Euro. Nach nur einem Jahr nahm Apple sein bis dahin teuerstes Produkt wieder aus dem Sortiment.

Zwar wird die Gold-Uhr weiterhin funktionieren und bei Defekten von Apple repariert. Vom neuen WatchOS, das mit Neuerungen wie der automatischen Erkennung von Workouts und einem Walkie-Talkie-Modus daherkommt, bleibt sie allerdings ausgeschlossen.

Katy Perry, Drake, Pharell Williams – die Liste der Stars, die eine goldene Apple Watch Edition tragen ist lang. Zu den prominenten Besitzern zählen auch der Modeschöpfer Karl Lagerfeld und die US-Sängerin Beyoncé. Letztere hatte die Uhr mit einem exklusiven Armband erhalten und Bilder davon auf ihrer Website veröffentlicht.

Auch Lagerfelds Assistent und Bodyguard, Sébastien Jondeau, hatte ein Bild der Luxusuhr an Lagerfelds Handgelenk auf Instagram zur Schau gestellt.

Bereits 2015, als die Gold-Uhr in San Francisco präsentiert wurde, teilten Experten die Einschätzung, dass die Luxusvariante der «Uhr der Zukunft» schon bald alt aussehen werde. Drei Jahre später sollten sie Recht behalten haben. Andererseits, so lautete damals der gemeinsame Tenor, wer sich die goldene Uhr leisten kann, kann sich wohl auch jedes Jahr eine leisten.

nag

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt