Zum Hauptinhalt springen

Wort zum SonntagWasser ist Leben

Ein Mensch, der dürstet, braucht nicht immer allein H2O, sagt Religions- und Sozialpädagogin Cornelia Pieren.

Am morgigen Sonntag spielt das Wasser in den Texten, die in unserer Kirche vorgelesen werden, eine wichtige Rolle. Was verbinde ich, und vielleicht auch sie, alles mit Wasser? Unser Körper besteht zu 70 Prozent aus Wasser. Wasser ist für alles Leben lebensnotwendig. Wasser ist eines der vier Elemente in der klassischen Elementenlehre. Darin enthalten war sogar die Annahme, dass Wasser das Grundelement ist, aus dem alles entsteht. Das würde sich auch mit der Evolutionstheorie decken und findet sich auch in der Schöpfungsgeschichte (Gen 1,2).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.