Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Deutsche Maut-AffäreWie ein Wahlkampfschlager zum sündteuren Debakel wurde

Hat er bei den Verhandlungen um die «Ausländer-Maut» das Gesetz gebrochen? Der deutsche Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU).
Hat die Maut 2013 als Wahlkampfschlager erfunden: Der damalige CSU-Chef und heutige Innenminister Horst Seehofer.

Scheuer hatte nun ein Problem: Wie liess sich der Preis schnell um eine Milliarde drücken?

Steuergelder fahrlässig riskiert?

Muss am Ende darüber entscheiden, ob er Scheuer fallen lässt: Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder.