Zum Hauptinhalt springen

Gesundheit Simme Saane«Wir brauchen mehr PS für die Umsetzung»

Die Gesundheit Simme Saane verschiebt die traktandierte Weiterfinanzierung der Gesundheitsversorgung an den Dezember-Gemeindeversammlungen. Ausserdem wird nach einer Geschäftsführung gesucht.

Das Spital Zweisimmen der STS AG
Das Spital Zweisimmen der STS AG
Foto: Svend Peternell

Alles schien auf vorhersehbarem Weg. Was im Oktober letzten Jahres nach der Gründung des Netzwerks Gesundheit Simme Saane AG (GSS) angekündigt worden war, lautete: Bis Ende 2020 sollen Vorschläge für die elf Gemeinden des Netzwerks ausgearbeitet werden, wie die Gesundheitsversorgung aussehen und wie die Finanzierung angegangen werden soll. Nun kommts zu einer Verschiebung auf das nächste Jahr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.