Zum Hauptinhalt springen

Adval Tech sucht für zwei Geschäftsfelder Kooperationspartner

Das Technologie-Unternehmen Adval Tech will sich in Zukunft auf den Formenbau und einige ausgewählte Aktivitäten im Komponentengeschäft konzentrieren.

Für zwei Bereiche sucht das Unternehmen Kooperationsmöglichkeiten, wie Adval Tech am Dienstag mitteilte. Adval Tech könne nicht in jedem Geschäftsfeld gleichzeitig investieren und suche darum für das Segment Rotationssymmetrische Metallteile für die Automobilindustrie sowie die Medizinaltechnik Kooperationen. Es gibt bereits Gespräche mit Interessenten. Bereits im April hatte Adval Tech eine Fokussierungsstrategie angekündigt. Laut dem Communiqué vom Dienstag wird es aber zu keiner Kapitalerhöhung kommen. Die Ertragssituation habe sich im Verlaufe des Jahres verbessert, daher sei die Umsetzung der strategischen Fokussierung mit den vorhandenen Mitteln möglich.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch