Zum Hauptinhalt springen

Affichage bündelt seine Aktivitäten unter einer neuen Marke

Das Genfer Werbeunternehmen Affichage wird künftig alle seine Geschäftsaktivitäten in der Schweiz unter der neuen Unternehmensmarke APG?SGA zusammenführen.

Der neue Markenauftritt ist für Januar 2012 vorgesehen. Der Werbevermarkter erklärte in einer Mitteilung von Montag, dass die bisherige Dachmarke Affichage Holding «in der Markenführung für die operativen Tätigkeiten in der Schweiz nicht mehr eingesetzt» wird. Sie bleibe jedoch vorläufig unverändert für die Belange der börsenkodierten Holdinggesellschaft gültig. Von der Bündelung seien auch alle Segmentmarken von Affichage betroffen, die bisher unabhängig auf dem Markt agierten, hiess es. Bercher Publicité werde demnach zu APD?SGA Airport, Paron zu APD?SGA Mega Poster und APGMontagne zu APD?SGA Mountain.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch