Zum Hauptinhalt springen

Die Frau, die Apple 68 Millionen Dollar wert ist

Apple versüsst Angela Ahrendts ihren Stellenantritt mit einem üppigen Begrüssungsbonus. Auf die Starmanagerin und ehemalige Chefin von Burberry warten grosse Aufgaben.

Die 54-jährige Angela Ahrendt hat Anfang Mai die Handelssparte von Apple übernommen.
Die 54-jährige Angela Ahrendt hat Anfang Mai die Handelssparte von Apple übernommen.
Keystone

113'334 Apple-Aktien wurden ihr als Antrittsgeschenk versprochen: Aus einem Papier der US-Börsenaufsicht SEC geht hervor, dass die neue Apple-Store-Chefin Angela Ahrendts in den nächsten Jahren Papiere im Wert von rund 68 Millionen Dollar bekommen soll – zusätzlich zu ihrem ordinären Lohn. Die Aktien werden ihr in vier Tranchen überreicht, die erste fällt im Juni an – Titel im Wert von 9,8 Millionen Dollar wandern bereits nach einem Monat Arbeitszeit auf das Konto der Amerikanerin. Die Auszahlung von 17'300 Aktien – rund 10 Prozent also – ist leistungsabhängig, die übrigen Titel sind an keine spezifischen Ziele gebunden und werden ihr ausbezahlt, sofern sie im Unternehmen bleibt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.