Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Französische Agenten operierten in Genf

Die gestohlenen Kundendaten wurden an mehrere Staaten weitergereicht: Hervé Falciani posiert im französischen Nizza.

Zwei Listen

Überstürzter Abgang