Zum Hauptinhalt springen

Die Reichsten bleiben unter sich

Im Alter zwischen 65 und 75 Jahren liegt der Millionärsanteil bei 19 Prozent. Foto: Getty Images

Vermögenszuwachs vor allem bei Mehrpersonenhaushalten

Vermögen für Erbschaft schonen

Haushalte mit einem Einkommen von weniger als 50’000 Franken können kaum Vermögen bilden.

Unter den Allerreichsten sind zwei von drei Rentner