Zum Hauptinhalt springen

So viel gibts bei der Scheidung

Morgen Mittwoch beantworten Experten des Bernischen Anwaltsverbands Fragen zum Familienrecht. Da wird es häufig um Scheidungen gehen. Und ums Geld.

Scheidung: Wie viel bezahlt der Mann für Frau und Kind? An dieser Frage scheiden sich die Streithähne.
Scheidung: Wie viel bezahlt der Mann für Frau und Kind? An dieser Frage scheiden sich die Streithähne.
Fotolia

Streiten sich Eheleute vor dem Scheidungsrichter, so dreht sich der Streit erfahrungsgemäss um die Kinder und um das Geld. Was das Sorgerecht, Besuchsrecht und die Obhut der Kinder betrifft, so versucht der Richter, im Interesse der Kinder zu entscheiden, sofern sich die Eltern nicht selber zu einigen vermögen. Beim Geld hingegen wäre es Aufgabe des Richters, die Interessen von Mann und Frau gleichermassen zu berücksichtigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.