Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ist bald Schluss mit Werbung überspulen?

Jederzeit und überall fernsehen – und erst noch ohne Werbung: Smartphones und TV-Apps machen es möglich. Foto: Christian Beutler (Keystone)

Umstrittenes Geschäftsmodell

«Diskriminierende Praxis»

Millionenloch im Budget

Streit spitzt sich zu

TV-Sender wollen mitreden

Zahlt Publikum die Zeche?