Zum Hauptinhalt springen

Das halbvolle Glas der UBS

Die UBS hat fürs 2010 die Erwartungen der Analysten exakt erfüllt, nicht aber jene für das vierte Quartal. Die Interpretation der Zahlen lässt unterschiedliche Schlüsse zu.

Verkünden den ersten Jahresgewinn der UBS seit 2006: Finanzchef John Cryan (links) und CEO Oswald Grübel.
Verkünden den ersten Jahresgewinn der UBS seit 2006: Finanzchef John Cryan (links) und CEO Oswald Grübel.
Keystone

Gemessen am Börsenkurs der UBS von heute Morgen schienen die Investoren nicht recht zu wissen, was sie vom Ergebnis der Grossbank halten wollen. Bekannt waren die Zahlen seit 6.45 Uhr. Zu Börsenbeginn rutschte der Kurs der Aktie leicht ins Negative, um dann während den per Internet live übertragenen Erklärungen von CEO Oswald Grübel und Finanzchef John Cryan auf fast 2,5 Prozent ins Plus zu steigen und seither wie ein Jo-Jo herumzuspringen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.