Zum Hauptinhalt springen

Die drei grössten Gefahren für die Wirtschaft

Wird die Wertschöpfungskette der globalen Wirtschaft durch die Katastrophe in Japan unterbrochen? Steigt der Ölpreis noch höher? Und was geschieht mit den amerikanischen Staatsanleihen?

Schwieriger Gang zur Arbeit: Geschäftsleute am ersten Montagmorgen nach dem verheerenden Tsunami.
Schwieriger Gang zur Arbeit: Geschäftsleute am ersten Montagmorgen nach dem verheerenden Tsunami.
Reuters

Wer die apokalyptischen Bilder gesehen hat, ist überzeugt, dass der wirtschaftliche Schaden immens sein muss. Der Eindruck täuscht nicht. Die Nomura Bank spricht von Kosten, die deutlich höher sein werden als beim Erdbeben von Kobe 1995. Sie haben sich damals auf insgesamt 118 Milliarden Dollar belaufen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.