Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Warum Fluggäste nichts vom günstigeren Kerosin haben

Teurer Sprit für Passagiere: Ein Arbeiter füllt Kerosin in einen Airbus A321 der Swiss am Genfer Flughafen. (2. März 2011)
Meistens im Einklang: Die Entwicklung des Rohöl- (rot) und Kerosinpreises (blau).
Trotz schwankender Währungskurse relativ im Einklang: Die Kerosinpreise in Euro (rot) und Dollar (blau).
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin