Zum Hauptinhalt springen

Microsoft steigert Gewinn und Umsatz überraschend stark

Redmond Der US-Softwarehersteller Microsoft hat im abgelaufenen Quartal deutlich mehr verdient und umgesetzt als erwartet.

Microsoft erzielte im zweiten Quartal einen Gewinn von 6,63 Milliarden Dollar. Der Umsatz lag bei 19,95 Milliarden Dollar, wie der Konzern kurz vor Schliessung der US-Börsen am Donnerstagabend mit. Microsoft- Aktien bauten nach Bekanntgabe der Zahlen ihre Zuwächse deutlich aus.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch