Zum Hauptinhalt springen

Microsoft verlagerte Zürcher VoIP-Entwickler nach Redmond