Zum Hauptinhalt springen

Peach Property verstärkt den Finanzbereich

Das Luxusimmobilienunternehmen Peach Property verstärkt den Finanzbereich: Marcel Kucher, bisher Chief Information Officer, übernimmt ab Mitte April den Posten des Finanzchefs (CFO) von Ruedi Adler, wie Peach Property am Mittwoch mitteilte.

Adler wechselt nach knapp fünf Jahren als Finanzchef auf die Position des Senior Advisor Konzern-Controlling und bleibt Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung. Kucher wird laut Mitteilung die Verantwortung für seine bisherigen Projekte zur Effizienzsteigerung und Automatisierung der Kernprozesse behalten. Gleichzeitig wird Denise Gull neue Leiterin des Konzernrechnungswesens. Sie ist seit 2010 für Peach Property tätig. «Die neuen Zuständigkeiten im Bereich Finanzen bedeuten eine Verstärkung unserer zentralen Funktionen», wird CEO Thomas Wolfensberger in der Medienmitteilung zitiert. Damit sei die Peach Property Group für die nächste Entwicklungsphase gerüstet. Vor rund zehn Tagen hatte das Unternehmen bekannt gegeben, dass es 2011 in die roten Zahlen gerutscht ist. Im vergangenen Jahr resultierte ein Reinverlust von 11,14 Millionen Franken, weil der Immobilienentwickler letztes Jahr keine grossen Projekte abschloss und daher weniger Immobilienobjekte verkaufte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch