Zum Hauptinhalt springen

Das ideale Weihnachtsgeschenk

Weshalb jedes Weihnachtsgeschenk mit einem Verlust verbunden sei und wie hoch dieser ist, weiss der Ökonom Joel Waldfogel.

Oft ist nicht das drin, was man sich wünscht – und falls doch, hätte man selber nie so viel dafür bezahlt.
Oft ist nicht das drin, was man sich wünscht – und falls doch, hätte man selber nie so viel dafür bezahlt.
Florian Bärtschiger

Ein Viertel der Schweizer findet Weihnachten unwichtig. Das hat eine repräsentative Umfrage des Vergleichsportals Comparis ergeben. Rund 22 Prozent wollen keine Geschenke kaufen. Selbst in Familien mit Kindern im gleichen Haushalt ist mit 19 Prozent knapp ein Fünftel nicht an Weihnachten interessiert. Bei Einzelhaushalten ist es mit 34 Prozent sogar ein Drittel.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.