Zum Hauptinhalt springen

Teuerung in USA stark wie seit anderthalb Jahren nicht mehr

Washington Die Konsumentenpreise in USA sind im Februar so stark gestiegen wie seit anderthalb Jahren nicht mehr.

Sie kletterten um 0,5 Prozent im Vergleich zum Vormonat, wie das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte. Das ist der stärkste Anstieg seit Juni 2009. Im Vergleich zum Februar 2010 stiegen die Preise um 2,1 Prozent.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch