Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Crucell baut wohl 380 Stellen ab

Der Produktionsstandort der Biotech-Firma Crucell in Thörishaus wird doch nicht komplett geschlossen. Das US-Unternehmen Paxvax übernimmt die Typhusimpfstoff-Produktion und rettet somit 60 Arbeitsplätze in der Region Bern. (28.7.2014)
Ursprünglich wollte Crucell 250 der 380 Arbeitsplätze streichen und den Standort Thörishaus schliessen.
Noch in diesem Jahr wollte Crucell seinen Standort Grafenried ausbauen (rote Bauten). Aus diesen Plänen wird nun nichts.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin