Zum Hauptinhalt springen

Das grosse Geschäft mit falschem Fleisch

Nestlé & Co. wollen vom Boom profitieren und investieren in pflanzliche Alternativen zu Fleisch. Doch Jungunternehmen mischen den Markt auf.

Sind derzeit heiss begehrt: Die Burger mit dem Fleischersatz der US-Firma Beyond Meat. Foto: Getty Images
Sind derzeit heiss begehrt: Die Burger mit dem Fleischersatz der US-Firma Beyond Meat. Foto: Getty Images

Selbstfahrende Autos? Sprechende Computer? Elektrotretroller? Nein, es ist eine andere Geschäftsidee aus Kalifornien, die derzeit unter Anlegern für Furore sorgt: fleischlose Hamburger. Mit ihren Fleischersatzprodukten überzeugt Beyond Meat die Konsumenten. Die Aktien des Jungunternehmens erobern seit Anfang Mai dieses Jahres die Börse – und wie: Der Wert der Valoren hat sich seither mehr als verdoppelt. Es ist Stand jetzt eines der erfolgreichsten IPO 2019.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.