Zum Hauptinhalt springen

«Der oberste Boss muss heute kein Schweizer mehr sein»

Als die Credit Suisse noch SKA hiess: Verwaltungsratssitzung um 1970.
Die Generaldirektion ist schweizerisch geprägt: Aufnahme aus dem Jahr 1973.
Stabsübergabe: Der gebürtige Ivorer Tidjane Thiam mit CS-Präsident Urs Rohner und Brady Dougan.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.