Zum Hauptinhalt springen

Die Frau hinter der Marke, die jeder kennt

Monika Walser ist CEO des Kult-Taschenherstellers Freitag. Am SEF erklärte die 47-Jährige, wieso sie lieber direkt und klar ist als nett.

Monika Walser, CEO von Freitag, zeigt stolz ihre Handtasche, die natürlich aus dem Unternehmen stammt.
Monika Walser, CEO von Freitag, zeigt stolz ihre Handtasche, die natürlich aus dem Unternehmen stammt.
Markus Grunder

Der Blick fällt unweigerlich auf die Handtasche: Rot ist sie und ziemlich gross. Eine Freitag-Tasche? «Natürlich», antwortet Monika Walser, die das Unternehmen seit rund zwei Jahren führt. Als überzeugte Velo- und Vespafahrerin sei sie fast immer mit einer wetterbeständigen Freitag-Tasche unterwegs. Allerdings bevorzugt die gelernte Damenschneiderin anstelle der klassischen Variante, bei der man auf den ersten Blick die alten LKW-Planen erkennt, die etwas elegantere Linie «Reference». «In meinem fortgeschrittenen Alter passt das besser», kokettiert die 47-Jährige und lacht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.