Zum Hauptinhalt springen

Galenica lockt zwei Pharmariesen nach Bern

Die beiden Apothekenketten Alliance Boots und Walgreens gründen in Bern ein Gemeinschaftsunternehmen. Das Joint Venture lässt sich vorerst im Gebäude des Pharmakonzerns Galenica nieder. Das ist kein Zufall.

Jon Mettler
Nach der Übernahme von Boots wird Walgreens sich aus Bern zurückziehen. Dem Kanton entgehen Steuereinnahmen in einstelliger Millionenhöhe.
Nach der Übernahme von Boots wird Walgreens sich aus Bern zurückziehen. Dem Kanton entgehen Steuereinnahmen in einstelliger Millionenhöhe.
Keystone
1 / 3

Die britische Firma Alliance Boots und die US-amerikanische Walgreens wollen zusammen die erste globale Unternehmensgruppe in den Bereichen Pharma und Gesundheit schaffen. Dazu gründen beide Konzerne die Walgreens-Boots Alliance Development GmbH mit Sitz am Untermattweg 8 in Bern, wie gestern bekannt wurde. Fürs Erste sollen dort gegen 30 Kaderstellen entstehen. Diese Führungskräfte werden sich um internationale Dienstleistungen an Lieferanten und Herstellern sowie um Einkäufe und Patente kümmern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen