Zum Hauptinhalt springen

Post erntet viel Kritik für Paketzustellung am Sonntag

Der frische Zopf, die Kaffeekapseln oder das in letzter Minute bestellte Geburtstagsgeschenk kann neu am Sonntagmorgen im Briefkasten liegen. Diesen Service bietet die Post an und stösst auf Kritik.

In Zürich sind Taxifahrer am Sonntag als Paketpöstler unterwegs. Das Angebot wird nun ausgeweitet.
In Zürich sind Taxifahrer am Sonntag als Paketpöstler unterwegs. Das Angebot wird nun ausgeweitet.
Keystone

Vor einem Jahr hat die Post ein Pilotprojekt mit Paketzustellungen am Sonntag gestartet, nun zieht sie eine durchwegs positive Bilanz. Sie hat deshalb entschieden, die Sonntagsauslieferung in ihr Angebot aufzunehmen, wie Postsprecher Oliver Flüeler zur Nachrichtenagentur SDA sagte. Er bestätigte einen Bericht der «SonntagsZeitung».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.