Zum Hauptinhalt springen

Post streicht Kioskangebot zusammen

«Die Post bekennt sich grundsätzlich zum Geschäft mit Drittprodukten»: Hier eine Filiale im Morges.

Drittprodukte bleiben

Geschäft für die Politik

SDA/spu